Frage von larry100, 62

Was nützt das Leben und was kommt nach dem Tod?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Enzylexikon, Community-Experte für Religion, 14

Hallo larry100,

meiner Meinung nach hat das Leben des Einzelnen keinen vorherbestimmten Sinn, sondern jeder kann selbst den Sinn seines Lebens bestimmen.

Dieser Sinn kann hedonistisch, sozial, religiös oder anderweitig geprägt sein. Hier habe ich mal ein paar Beispiele gesammelt:

https://www.gutefrage.net/frage/wo-kriegen-die-leute-heutzutage-den-sinn-des-leb...

Was nach dem Tod geschieht, so kann man nur feststellen, dass mit dem Ende der Gehirnaktivität auch das Bewusstsein erlischt, selbst wenn der Körper noch beatmet wird.

Ob irgendetwas darüber hinaus geschieht, bleibt ausschließlich eine Frage des Glaubens und der persönlichen Überzeugung.

Kommentar von Enzylexikon ,

Vielen Dank für den Stern. :-)

Antwort
von JTKirk2000, 15

Was nach dem Tod kommt, ist eine reine Glaubenssache. Klar ist nur, dass mit dem Tod des Körpers das Bewusstsein den Körper auf die eine oder andere Art verlässt.

Was das Leben nützt, ist eine Frage, die man entweder auf Basis eines Glaubens an ein Leben nach dem Tod beantworten, oder allein in Bezug auf das irdische Dasein in der Erhaltung von Werten, Familie, selbst glücklich zu sein und zumindest geliebte Personen glücklich zu machen, sehen.

Antwort
von Alterhaudegen75, 30

Die Frage nach dem Sinn des Lebens oder was es nützt, ist ja eine Frage die sich einige oft ein Leben lang stellen.

Viele meinen das es überhaupt nichts nutzt. Und andere wiederum sehen ihren Nutzen darin eine Familie zu gründen, und damit quasi Leben zu erschaffen.

Die Frage was nach dem Tod kommt, ist eine die man sich schon ewig stellt.

Ich meine danach kommt nix. Die Lichter gehen aus und das war's. Ende aus vorbei.

Antwort
von comhb3mpqy, 4

Ich bin Christ. Ich glaube an ein Leben nach dem Tod. Sie können im Internet nach "Mädchen begegnet Jesus" und "Wissenschaftler Nahtoderfahrung Buch" suchen (ohne Anführungszeichen). Das sind Gründe, um an Gott und an ein Leben nach dem Tod zu glauben.

Wenn man weitere Gründe haben möchte, um an Gott zu glauben, dann kann man mich z.b. fragen oder auf mein Profil gehen.

Antwort
von mrsinister154, 39

Nichts; sowohl als auch

Kommentar von comhb3mpqy ,

Ich bin Christ. Ich glaube an ein Leben nach dem Tod. Sie können im Internet nach "Mädchen begegnet Jesus" und "Wissenschaftler
Nahtoderfahrung Buch" suchen (ohne Anführungszeichen). Das sind Gründe, um an Gott und an ein Leben nach dem Tod zu glauben.

Wenn man weitere Gründe haben möchte, um an Gott zu glauben, dann kann man mich z.b. fragen oder auf mein Profil gehen.

Antwort
von LebenderToter, 24

Darauf hat keiner eine Antwort. Man kann beim Tot leider kein Praktikum machen und dann zurück ins Leben einsteigen um seine Erfahrungen mit der Rest der Menschheit zu teilen. Auch wenn mein Name das vermuten lässt. :P

Aber es gibt viele Leute die glauben derartige Erfahrungen gemacht zu haben. Auch wenn es sehr wahrscheinlich Humbug ist:


Antwort
von Dovahkiin11, 22

Bitte Capslock ausschalten.

Die Diskussion gibt es schon tausendfach. Das ist individuelle Überzeugung und wird von Mensch zu Mensch unterschiedlich angesehen.

Antwort
von Evileul, 25

Das Leben is da um Spaß zu haben ,die Woche arbeiten und Spaß am WE !
Nach dem Tod kommt hoffentich was , ich hoffe das es so is.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community