Frage von Luca20042004, 39

Was nützen Festplatten und RAM kühler?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerLappen, Community-Experte für Computer, 14

Im Normalfall bringen beide garnichts. Wenn es in einem Pc so heiß wäre, dass man für eine Festplatte einen Kühler braucht, hat man ganz andere Probleme. Bei Ram sieht etwas anders aus, da würden Kühler ab einer bestimmten Volt Zahl Sinn machen, welche für hohe Taktraten notwendig sind. Allerding braucht der Normal Nutzer keinen solchen Ram, der Unterschied zwichen einem aktuellen DDR4 Ram mit 2133 Mhz und über 3000Mhz ist praktisch nicht spürbar und höchstens für Leute interessant, welche mit Software arbeiten müssen die eine hohe Ramnutzung verursachen wie Videobearbeitung in 4K usw. Oder für Leute die Geld aus ihren Leisten drücken können wie sie wollen und wo der Rest sowiso schon das Maximum ist. Schlauer wäre es für den Normalnutzer das Geld was man sich beim Kauf eines Rams mit niedrigeren Taktraten sparen kann in andere Hardware zu stecken wie einen besseren Prozessor zum Beispiel.

Antwort
von Biberchen, 26

sie kühlen das Bauteil, schützen es somit vor Überhitzung und Ausfall.

Kommentar von Luca20042004 ,

Aha

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community