Frage von Tesden, 34

Was soll ich nehmen in der Trainingspause?

Muss aufgrund von zu hohen Werten eine Trainingspause machen, muss ich dann noch meine 1,7 g Eiweiß/Kg nehmen , auch wenn ich nicht trainiere? Und wie schaut es mit BCAA aus und dessen Dosierung in Pulverform?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Bodybuilder1993, 24

Dein Eiweiß musst du weiterhin entsprechend deines Körpergewichtes einnehmen damit deine Muskeln nicht einfallen den die ernähren sich sozusagen von Eiweiß

Antwort
von alenbronze, 31

Ich würd keinen eiweiß nehmen denn eiweiß ist ja sowas wie energie und überschussige energie wird in fett umgewandelt also lieber nicht 

Kommentar von Bodybuilder1993 ,

So ein quatsch ! Kohlenhydrate sind Energie und "verwandeln" sich in fett und nicht Eiweiß

Kommentar von alenbronze ,

Ich meinte muskelaufbau aber wenn man nicht trainiert wird das zu fett kannst du nachgoogeln 

Antwort
von josh110112, 32

Eiweiß solltest Du noch genügend zu Dir nehmen, allerdings musst du vor allem auf die Aufnahme von Kohlenhydraten achten, wenn Du keinen Sport treibst. 

Kommentar von Bodybuilder1993 ,

Er muss eher besonders auf die Aufnahme von Eiweiß achten und nicht Kohlenhydraten damit die Muskeln nicht einfallen den die ernähren sich sozusagen von Eiweiß nicht von Kohlenhydraten

Kommentar von josh110112 ,

Ich habe doch geschrieben, dass er Eiweiß zu sich nehmen soll. Und mit "Auf die Aufnahme von Kohlenhydraten achten" meinte ich, dass er das stark beschränken sollte. War vllt ein wenig ungünstig ausgedrückt.

Antwort
von Everklever, 34

aufgrund von zu hohen Werten

Was verstehst du darunter?

Kommentar von Tesden ,

Der Arzt sagte am Telefon zu hohe Muskelwerte aufgrund von einem Medikament das ich nehme , erfahre morgen genau was "Muskelwerte" sein sollen, denke aber er meint CK Werte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community