Frage von waveboardexpert, 35

Was neben dem Studium lernen?

Hallo,

ich studiere momentan Wirtschaftsinformatik an der TH Köln, vorher habe ich bereits 2 Semester Wirtschaftsinformatik an der Uni Kiel studiert. Viele Sachen konnte ich mir leider nicht anrechnen lassen, weswegen ich jetzt hier nochmal im ersten Semester anfangen muss. Das Problem ist, dass der Unterschied zwischen der TH und der Uni schon krass sind, was den Stoff angeht. Ich habe das Gefühl, als ob ich hier viel mehr Freizeit habe und wesentlich weniger nebenbei lernen muss. Dazu kommt, dass ich den Stoff ja schon aus Kiel kenne und dementsprechend nur wenig neu ist. Mein Vater meinte, dass ich meine Zeit nebenbei sinnvoll nutzen könnte, indem ich irgendwas selbstständig lerne (zum Beispiel mich an einer Sprache probiere oder mein Englisch verbessere). Sprachen mochte ich noch nie und mein Englisch ist sehr gut. Jetzt frage ich mich, was ich sinnvoll nebenbei lernen könnte. Es sollte etwas sein, was mir entweder später im Beruf was bringen könnte oder meine Chancen auf eine Anstellung verbessern.

Nachtrag: Ich arbeite bereits als studentische Aushilfskraft in einem Unternehmen im Bereich Finance.

Hat jemand eine Idee?

Danke im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von oelbart, 14

Kannst ja mal gucken ob es Sprachkurse an Deiner Uni gibt (Fremdsprachenzentrum/Fachsprachenzentrum).

Alternativ gibt es auch Schulungen im Fachbereich, also zb online-Schulungen zu SAP, Softwaretest etc, die sind oft für Studenten deutlich billiger/kostenlos. Auch das kannst Du Dir mal ansehen.

Antwort
von Dasding13, 14

Durch deine Nebentätigkeit im Finance Bereich machst du schon mal viele wertvolle praktische Erfahrungen. Ein Freund von mir beendet gerade sein Wirtschaftsinformatikstudium und er hat nebenbei ein eigenes Browsergame programmiert und vermarktet. Wenn du auch Interesse an solchen Dingen hast, ist das vllt mal eine Überlegung wert.

Antwort
von Ingoberta, 22

Such dir eine Werkstudentenstelle. Mit Informatik sollte das kein Problem sein. Bringt Geld und praktisches Wissen.

Kommentar von waveboardexpert ,

Hätte ich vielleicht erwähnen sollen. Ich arbeite bereits als studentische Aushilfskraft in einem Unternehmen im Bereich Finance. 

Kommentar von Ingoberta ,

habt ihr nicht die Möglichkeit vielleicht einzelne Kurse vorzuziehen? Ansonsten würde sich vielleicht die Vertiefung in bestimmte Programmiersprachen anbieten.

Kommentar von waveboardexpert ,

Leider hat das Semester schon angefangen, werde trotzdem mal fragen, ob ich wenigstens schon andere Kurse besuchen darf. Danke für die Antwort!

Antwort
von Ich00011, 11

Geschichte? Religionswissenschaften?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community