Frage von Tom1111111, 103

Was nach Schule machen (zuhause)?

Hallo, denkt jetzt nicht ich sitze nur zuhause rum, habe keine Freunde und zocke nur xD

Aber ich brauche mal ein paar Tipps, was ich nach der Schule machen kann. Immer wenn ich nach hause komme mache ich Hausaufgaben, lasse unseren Hund raus und Zocke ein bisschen mit Freunden und mache mal gelegentlich Sport.Dann ist es meistens schon abend und ich gucke noch so bis 10-11 Fernsehen und gehe schlafen. Ich treffe mich auch mal so 1-2x pro Woche mit Freunden nach der Schule. Aber ich wollte fragen was ihr noch so für Ideen habt was macht ihr so alles? PS: falls es was zur Sache tut ich bin m14

Antwort
von amrita1, 54

Wenn ihr einen Garten habt oder du jemanden kennst, der einen Garten hat, könntest du dort etwas machen. Jetzt geht gerade die Erntezeit los, es ist also einiges zu tun.

Du kannst dir auch eine Liste schreiben, über all die Dinge die dich interessieren und du schon immer mal machen wolltest. Dann schaue, was sich davon umsetzen lässt.

Kommentar von Tom1111111 ,

Das mit der Liste ist eine Gute Idee

Antwort
von vaplos, 67

Da unser besch!55€nes Schulsystem uns nach der Sekundärstufe einfach ins Leben der schweren Entscheidungen reinwirft, musst du dich zwischen Abitur/ Fachabitur oder Ausbildung entscheiden. Oder du machst beides gleichzeitig, was ich mir aber sehr anstrengend vorstelle.
Nach dem Abi kommt dann nochmal die Entscheidung, ob Ausbildung oder doch Studium, etc. usw...

Letztendlich musst du es selbst wissen, ich empfehle dir aber erstmal den Weg des Abiturs zu gehen. Das sind immerhin noch zusätzliche 3 Jahre zum nachdenken + du hast nen besseren Abschluss als 'nur' Gymnasial/ Real/ Haupt.

Kommentar von Hopetocanhelp ,

Ehm...ich glaube das "nach der Schule" hat sich auf die Nachmittage zu Hause bezogen und nicht wenn man mit der Schule fertig ist

Antwort
von Ecchigo, 64

Ich würde dir raten eine Ausbildungsstelle/Job zu suchen und dein späteres leben schonmal in der Hand zu haben. Ständig das zutun was du Schreibst wird dir nicht weiterhelfen. Im späteren sinne (wenn du 16 bist und aus der Schule draussen) wird dich die Arbeit und das Leben "nach" der Schule verfolgen. Sieh es so nach der Schule hast du 3 Varianten die jeder Mensch hat. 1. Einen Ausbildungsplatz zu deinem "Traum-"beruf machen, dass sind immerhin 2/4 Jahre Schule/Ausbildung um Betrieb. 2. Du machst weiter Schule (wenn du natürlich die fähigkeit und die Noten hast Abitur und co. durchzuführen. 3. Das kannst du dir glaube ich selber denken warten, faulenzen, nachdenken was du tun kannst, reisen, minijobs oder bei deinen Eltern leben. Es gibt bei 3. viele Möglichkeiten aber wenige die dir Zukunft geben werden.

Ich hoffe das reicht etwas weil mit 14 solltest du in der Schule unterrichtet werden was du später machst/machen solltest.

Kommentar von Tom1111111 ,

Naja ich gehe auf ein Gymnasium und will Abi machen da ich erst in die 9. Gehe und wir mit Abi 13 Jahre haben, habe ich noch 5 Jahre Schule vor mir xD Also die Frage bezieht sich eher darauf was man noch so zuhause machen kann.

Kommentar von Ecchigo ,

Dann beziehe deine Frage auf das "währendessen" und nicht "nach" der Schule.

Kommentar von amrita1 ,

Wenn du dir die Frage durch gelesen hättest, hättest du sie vermutlich auch verstanden und bräuchtest hier keine Erbsenzählerei machen.

Kommentar von Ecchigo ,

Menschen können sachen meist falsch interpretieren. Nutze am besten keine Offensive wortwahl währendessen du jemanden erklären willst das er Falsch liegt. #nohomo

Kommentar von amrita1 ,

Willst du recht haben oder glücklich sein?  Ich bin raus ;-)

Antwort
von Cupcake4444, 66

Raus Longboard/Skateboard fahren

Kommentar von Tom1111111 ,

Ich habe schon ein Longboard und fahre auch oft. Aber bei uns um den Haus sind fast nur Feldwege wo man nocht fahren kann :/

Kommentar von SuperCrazyTeddy ,

Das ist ja blöd

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community