Frage von Aevatrex, 47

Was nach Alkoholpause trinken?

Hallo zusammen,

Ich habe seit 7 Monaten keinen Alkohol mehr konsumiert. Am Samstag jedoch werde ich mal wieder ein bisschen etwas trinken. Ja ich weiß , schön langsam und bloß nicht zu viel. Die Frage die sich mit stellt ist eher was trinke ich am besten? Davor trank ich Wein, Bier und Whisky Cola. Rein von der Logik her würde ich sagen das Whisky Cola das beste is da er ja verdünnt ist und so auf die niedrigste prozent zahl kommt. Wie seht ihr das? Was würdet ihr nach so langem Verzicht an Alkohol zu euch nehmen ohne das es Schlimm endet ;)

Antwort
von Lapushish, 32

Jeder Körper reagiert da anders. Ich selbst trinke maximal 2x im Jahr Alkohol, das war auch nie anders. Ich trinke dann auch so ziemlich alles und nicht unbedingt wenig, weil ich das trotz der Seltenheit sehr gut Vertrage. Würde es erstmal mit Bier versuchen & schauen, wie du dich fühlst.

Antwort
von Matermace, 33

Damit ein Whiskey-Cola ein Bier unterbietet muss man den aber schon massiv runterwässern. Ich würde Bier nehmen, eventuell sogar Mischbier^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten