Was muss verwendet, wenn man beim arabischen Plural auf beiden Geschlechten anredet?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

immer die männliche Version (also antum).

ist eigentlich so wie in vielen Sprachen die zwischen männlich und weiblich unterscheiden.

Im Deutschen ist es genauso:

"Die Lehrerinnen" sagt man nur dann wenn es eine rein weibliche Gruppe ist bzw man eben das betonen oder abgrenzen möchte.

Bei gemischten Gruppen sagt man "die Lehrer"

und so ist es im Arabischen auch.

EDIT: wobei das im Deutschen natürlich mit den Personalpronomen glaube ich etwas anders ist - aber mit deutscher Grammatik kenne ich mich überhaupt nicht aus ;D


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von furqan1616
25.02.2016, 17:41

Danke! Die Arabischen Personalpronomen sind künstlicher ☺

1