Frage von fragemaster111, 19

Was muss sich schulorganisatorisch in einer inklusiven Schule ändern?

werden Kinder mit einem sonderpädagogischen Förderbedarf im Bereich des Lernens in eine Regelschule inkludiert, was muss sich schulorganisatorisch ändern?

D.h. im Bezug auf

  • Raumkonzept
  • Schulhaus
  • Materialien
  • Unterrichtsmethoden
  • Pausen
  • Mittagsbetreuung/ Mittagsangebote
  • generell in freien Situationen eines Schulalltags
  • Notengebung

Oder hat jemand ein Buch , Internetseite...etc wo man derartige Antworten finden kann?

Vielen Dank für eure Gedanken!

Antwort
von grubenschmalz, 10

Beispiel: Raumkonzept: es sollten Förderräume verfügbar sein, wo man sich nach Bedarf zurückziehen kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community