Frage von Alina8 28.05.2009

Was muß mein Arbeitgeber an Abgaben Zahlen,wenn ich 450 Euro verdiene?

  • Antwort von ErsterSchnee 28.05.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wieviel es den Arbeitgeber genau kostet, kann ich nicht sagen - auf alle Fälle mindestens die Hälfte der Sozialversicherung. Und bei Dir bleibt auch kaum noch was übrig - arbeite lieber weiter so wie jetzt und spar das Geld für die Rente seperat.

  • Antwort von sabrina27111985 30.09.2009

    Das wäre ein Verdienst in der Gleitzone.

    Gleitzone geht von 401-800

    1. Schritt beitragspflichtige Entgelt Berrechnung bei einen Verdienst von 450 €

    1,2528 x 450 - 202,24 = 361,52

    1. Schritt Berechnung AG + AN anteil aus 361,52

    Beitragssätze

    KV 14,9 53,87 Euro RV 19,9 71,94 Euro AV 2,8 10,13 Euro PV 1,95 (ohne Kinderlosenzuschlag) 7,05 Euro

    Gesamt 142,99 Euro

    1. Schritt Berechnung AG-Anteil von 450

    KV 7,0 31,50 Euro RV 9,95 44,78 Euro AV 1,4 6,30 Euro PV 0,975 4,39 Euro Gesamt 86,97 Euro

    1. Schritt Gesamte AG/AN Anteile minus AG Anteil

    142,99 - 86,97 = 56,02

    d. h. dem Arbeitnehmer werden 56,02 Euro abgezogen.

    Bei einen Betrag von 450 Euro fallen keine Lohnsteuer an, wenn du Steuerklasse 1 bist.

    Es gibt auch einen Gleitzonenrechner im Internet:

    bei der AOK usw.

    Zurzeit trägt der Arbeitgeber 14% KV und 15% RV bei 400 Euro sind dies 116 Euro und 2% Steuern.

    In die Rentenversicherung kannst du auch eine Rentenverzicherungsverzichterklärung abgeben, d.h. du zahlst auch bei einer geringfügig entlohnten Beschäftigung in deine Rentenversicherung ein.

    Der Arbeitgeber trägt 15% RV und der Arbeitnehmer trägt 4,9%

    Bei 400,00 bekommst halt 380,40 Euro auf die Hand.

    Ich hoffe es ist ein bissl verständlich für Dich.

  • Antwort von monja1995 28.05.2009

    Für die Sozialabgaben, die anhand Deines Bruttoverdienstes berechnet werden übernimmt der Arbeitgeber ca. 50%, die Steuern gehen voll zu Deinen Lasten.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!