Was muss man machen wenn man ein E- Ticket hat?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meistens bekommst du ca. 24 Stunden vor dem Flug eine Mail, dass du jetzt einchecken kannst. Wenn nicht, dann kannst du dich auf der Webseite der Fluglinie mit deiner Buchungsnummer einloggen.

Du kannst jedenfalls dann einchecken. Manchmal kannst du dabei einen Sitzplatz auswählen, meistens ist das nun kostenpflichtig, und wenn du nicht zahlst, musst du nehmen, was übrig bleibt (z.B. die Mittelplätze zwischen zwei fremden Leuten). 

Du druckst dir die Bordkarte aus. Wenn du nur mit Handgepäck fliegst, ist das alles, was du brauchst. Wenn du Gepäck aufgeben möchtest, dann machst du das am Schalter deiner Fluglinie. Um überhaupt dorthin zu kommen, musst du die Bordkarte vorzeigen. 

Wenn du das Gepäck los bist, gehst du durch die Sicherheitskontrolle. Dann suchst du dein Gate. Früher hat einem das die freundliche Mitarbeiterin beim einchecken auf die Bordkarte geschrieben. Jetzt läuft das alles vollautomatich, es gibt keine Mitarbeiterin mehr, und du schaust auf dem Abflugmonitor nach, wo dein Gate ist. (Meistens gibt es einen direkt nach der Sicherheitskontrolle.)

Ca. 30 Minuten vor Abflug geht man an Bord. Bis dahin kannst du machen, was du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit welcher Airline fliegst du den?

Ein E-Ticket ist eigentlich ein ganz normales Ticket, das man sich auch ausdrucken kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tbcob
11.04.2016, 12:27

Habe gerade gesehen, das du schon einige Fragen zum Thema fliegen gestellt hast. Soll ich dir mal genau erklären wie alles abläuft?

0

E-Ticket für was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leyla8999
11.04.2016, 12:19

Flugzeug

0

Ich druck das immer aus und lege das mit meinem Pass auf den Tresen. Eigentlich brauchst du aber nur deinen Pass und gehst damit zum richtigen Check-In Schalter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung