Frage von zernaalbay50, 71

Was muss man machen , damit die Haare nach dem Duschen nicht mehr so dick sind?

Ich hab Schulterlange Haare , und sie sehen so schlimm aus , wenn ich geduscht hab . Ich meine , sie sind total dick und bleiben auch so . Deswegen muss ich sie mir immer glätten , vorher war das nie , wo ich noch lange Haare hatte ( hab sie mir am Montag geschnitten und 1x geglättet )

Antwort
von Ciara1995, 48

Wenn du sie immer glättest, gehen sie kaputt und dann kannst du sie immer mehr abschneide. Benutze eine gute Haarprodukte (ich empfehle dir diese Produktelinie von L'Oreal, siehe Bild, es glättet das Haar, wird weicher. Ist super! Benutze es auch) Vielleicht noch n bisschen Schaum rein und gerade runter kämmen, dann musst du die Haare gar nicht mehr glätten.

Kommentar von sternenmeer57 ,

und einmal in der Woche eine Haarkur

Antwort
von Geisterstunde, 28

Du kannst die Haare beim Friseur ausdünnen lassen.

Antwort
von Martnoderyo, 40

Schonmal mit ner glättenden Spülung oder so was in der Art probiert?

Wirkt Wunder. Und immer die Haare ins Handtuch und nicht extrem Föhnen.

Antwort
von UnicornLover88, 36

Logischerweise sind deine Haare in den oberen Längen gesünder und mehr. Wenn sie dir zu buschig sind, versuche Glättspülungen. Die sind nebenbei auch noch nicht besonders gut für die Haare und lösen das Problem vielleicht bald.

Noch eine Option wäre zum Frisör gehen, die können deine Haare dünner schneiden.

Antwort
von vishy7, 21

oder aber es ist einfach deine natürliche Haarstruktur?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community