Frage von DickeKuh24, 38

Was muss man in einer Diät beachten?

Was ist wichtig in einer Diät? Die Kohlenhydrate, die Grösse der Portion, das Gewicht? Bedanke mich im Vorraus! <3

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Diät, Fettabbau, Kohlenhydrate, 14

Hallo!  Einen dauerhaften Erfolg hast Du nur mit dem richtigen und auch effektiv gemachten Sport bei wenn dann nachhaltig umgestellter Ernährung.

Eine Freundin hat nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 14 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern oder Diät, normal gegessen.

Sie isst viele Nudeln hat also sogar wesentlich mehr Kohlenhydrate als früher.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Flayme, 17

Je nachdem was du für eine Diät machst, das ist immer unterschiedlich😉 Worauf du am meisten achten musst, ist, dass der Jo-Jo-Effekt nicht eintritt, und du deswegen wieder zunimmst.

Antwort
von FabioPogba, 7

Es gibt verschiedene Diäten. Aber würde keine Diäten eingehen Warum?

1. Es sollte dauerhaft sein (Ernährungsumstellung) sobald du nach der Diät normal isst nimmst du zu, weil dein Körper gewöhnt sich an die Menge.

2. Ich rate dir die Crash Diäten ab mega Ungesund und sehr schädlich kann sogar bis zu Tod führen 

Möchtest du Abnehmen das sind die besten Tipps 

1. 2-3 Mahlzeiten am Tag Frühstück und Mittags essen reichen auch aus.

2. 10 min vor jeder Mahlzeit ein großes Glas Wasser Trinken.

3. 30 Min - 1 Stunde Sport 3 oder 4 Mal in der Woche

4. Verzichte : Nutella , Fastfood ( Ersten 10 Tagen und nach den 10 Tagen jede Woche mal was gönnen beispiel eine Pizza) und wenn du mal ne Pommes isst mach dir selbst keine aus Döner Bude zu viel ÖL und Fett, und Komplett auf Cola Fanta  verzichten das sind die größten Dickmacher. Bitter Schokolade mal jede Woche ein Stück gönnen und kein Vollmilchschokolade, vermeide Milch und am besten keine Haferflocken am Anfang wegen Zucker zu viel macht krank.. Und verzichte auf Öl. Und Süßigkeiten (ab und zu mal schadet nicht) 

5. 1 Scheibe Käse (nicht jeden Tag) oder 10 Gramm Butter sind erlaubt während Abnehmen , weil Fett ist nicht gleich Fett Butter hat gute Fette und hat auch Vitaminen und keine Halbfettbutter das sind nur verarsche und komplett Geld Verschwendung.

6. Erlaubt sind: Kaffee ( mindestens 2 Tassen ohne Milch ohne Zucker), Puten/Rind, Gemüse , Obst ( Bananen und Trauben und Wein Trauben und Apfel enthalten viel Fruchtzucker und iss mindestens eins davon pro Tag ) , Suppen , 

7. Nimm mindestens 1200 - 1700 Höchstens Kcal zu dir nehmen damit verhinderst du ein JOJO EFFEKT 

8. Trinken Sie täglich mindestens 2 bis 4 Liter reines Wasser.

Begründung: 

Die Faustregel für die richtige Menge Wasser lautet:
Täglich mindestens 30 bis 40 Milliliter Wasser pro kg Körpergewicht.
(Den Wassergehalt von frischem Obst, wie Melonen, Weintrauben, Kirschen, Orangen etc., dürfen Sie dabei natürlich als Flüssigkeitszufuhr mit rechnen. 

9. Trinken Sie direkt nach dem Essen wenig oder nichts.Begründung: Ihr Magen soll die Nahrung möglichst effizient und schnell verdauen. Wenn Sie sehr viel Flüssigkeit zuführen, könnte das Ihre Magensäfte verdünnen, was den Verdauungs-prozess etwas behindern könnte (aber wenn Sie Punkt 2. nicht beachtet haben, beachten Sie bitte Punkt 4.).

10. Trinken Sie 2,5 Stunden nach einer Mahlzeit viel Wasser.

Begründung: Nach dieser Zeit sind viele Speisen verdaut und stehen bereit, um durch den Darm transportiert zu werden. Dazu benötigt der Körper pro Tag rund 9 Liter Wasser!!!
Da Sie nicht soviel Wasser trinken, nimmt der Darm dieses Wasser aus den Zellen und dem Körpergewebe. Hinterher muss Ihr Körper dieses Wasser wieder filtern und in die verschiedenen Organe zurücktransportieren.
Das ist ein gewaltiger Kraftakt; selbst wenn Sie nichts tun, ist der Körper sehr fleißig beschäftigt. Erleichtern Sie ihm diese Arbeit und trinken Sie viel.

Ich hoffe ich konnte dir helfen Lg 

 

Antwort
von tommy3333, 12

Ganz einfach während einer Diät musst du mehr Energie verbrennen als du durch die Ernährung (in Form von Kalorien) aufnimmst.

Wichtig ist, dass du genug isst um kein Hungergefühl oder Schwächegefühl zu empfinden. Hungern ist nämlich eine From der Diät, allerdings bringt es nix wenn man dauerhaft seine Figur halten will.

Antwort
von Pangaea, 16

Sagst du bitte erstmal Größe, Gewicht und Alter?

Kommentar von DickeKuh24 ,

w/15, etwa 1.65-1.70 und 86kg, ich weiss, ich habe extremes Übergewicht, und deshalb möchte ich eine Diät machen.

Kommentar von Pangaea ,

Du hast kein "extremes" Übergewicht, aber doch deutliches.

Besonders in Anbetracht deines jungen Alters rate ich dir aber ganz entschieden von einer Diät ab, das bringt nichts. Nach jeder "Diät" nimmt man wieder zu, und zwar meist mehr, als man vorher abgenommen hat.

Bitte wende dich an deinen Hausarzt oder auch an den Kinder- und Jugendarzt. Die können für dich bei deiner Krankenkasse einen Abnehmkurs beantragen, da findest du fachkundige Unterstützung.

Du wirst dein ganzes Leben umkrempeln müssen, dich mehr bewegen und anders essen als bisher. Und zwar für den Rest deines Lebens.

Mit einmal abnehmen per Diät und dann weitermachen wie vor der Diät ist es leider nicht getan. Viel Erfolg!

Kommentar von GehOrgel ,

Diäten machen dick!

Antwort
von GehOrgel, 11

Aber Du weisst, dass Diäten dick machen, ja? Erst einmal nicht, aber dann!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community