Frage von 1998Frage, 6

Was muss man bei kreatineinnahme beachten?

Was muss man bei kreatineinnahme beachten? Und wie viel sollte man nehmen?

Expertenantwort
von Chillersun03, Community-Experte für Gesundheit, 6
  • Du solltest es mit viel Flüssigkeit aufnehmen, mindestens 500 ml für 10 g Kreatin. (Du kannst natürlich auch 5 g mit 250 ml aufnehmen und das ganze dann 2 mal.)
  • Dosis 2x 10g am ersten Tag (ggf. auch am 2ten Tag), danach 5-10g Kreatin pro Tag als Erhaltungsdosis (es macht nichts wenn du die Einnahme mal vergisst)
  • wenn du nicht trainierst (Urlaub, Krankheit, Termine, etc.) - dann nehme auch kein Kreatin!
  • Kreatin muss nicht in Kuren genommen werden, sondern kann als Dauersupplement dienen - außer in der Zeit in der man wenig trainiert, dann sollte man es auslassen! Du kannst es deshalb auch etwas nach Bedarf nehmen.
  • nach einer Pause immer wieder mit eine Initialdosis von 2x 10 g beginnen

Gruß Chillersun

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten