Frage von 123EinsZweiDrei, 50

Was muss man bei einer Drohne mit einem Gewicht von 1,2 Kilogramm beachten?

Ich möchte mir die Drohne "DJI Phantom 3 Standard" kaufen und würde gerne wissen, was ich bei dem Gewicht von 1,2 Kilogramm beachten muss. Wenn man sehr viel beachten muss, würde ich mir doch vielleicht die "Bebop Drone 2" (0,5 kg) kaufen.

Vielen Dank im Voraus, 123EinsZweiDrei

Antwort
von bina08bina08, 36

Hallo,

beide Drohnen liegen im Gewicht unter 5Kilo, deshalb sind die Vorschriften für beide gleich.

VLG

Kommentar von 123EinsZweiDrei ,

Cool, Dankeschön :D... Und angemeldet werden muss die Drohne über 500 Gramm auch nicht?

(Danke für die schnelle Antwort)

123EinsZweiDrei

Kommentar von bina08bina08 ,

Was meinst Du mit "angemeldet werden"? Eine Aufstiegsgenehmigung? Die brauchst Du bloß für Drohnen über 5Kilo oder wenn Du das Ganze gewerblich betreiben willst.

Versichert (Modellflug-Haftpflicht) musst Du allerdings sein! Die normale Haftpflicht deckt das nicht ab.

VLG

PS: gerne! ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community