Was muss man bei einem Krampf im Wasserr machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt drauf an in was für Gewässern du dich befindest: Im Hallenbad kannst du dich beispielsweise an der Leine festhalten, dich beruhigen und versuchen zum Beckenrand zu kommen, wo du dich dann hinsetzen und dein Bein dehnen kannst. Bist du ihn offenen Gewässern, musst du im schlimmsten Fall um Hilfe rufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

etwas gegen dem fuß  halten oder abwarten bis er weg ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gina02
23.01.2016, 12:45

Was denn, ´nen vorbeischwimmenden Fisch vielleicht? :))

0

Wenn Du weit vom Ufer weg bist , solltest Du unbedingt die Ruhe bewahren , und versuchen , Dich zu entspannen ! Rufe Hilfe herbei!

Hast Du öfter solche Muskelkrämpfe , solltest Du den Arzt um Rat frage, oder Magnesium Tabletten (Rossmann)  zu Dir nehmen .



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreien auser wenn du über wasser bleibst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gina02
23.01.2016, 12:45

Ach, kann man unter Wasser auch schreien? :))

0

Am dicken Zeh ziehen. (Kein Scherz)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung