Frage von Schlumpfine2211, 29

Was muss man als Tourist in Berlin unbedingt gesehen bzw gemacht haben?

Antwort
von EinEinhoernchen, 16

Den Reichstag, den Alex mit Fernsehturm, das Brandenburger Tor und das KaDeWe. :D

Wenn noch mehr Zeit bleibt, empfehle ich eine Spreetour mit einem der Boote, das Holocaust Denkmal und eine durchtanzte nach im Berghain!

Antwort
von snatchington, 9

Kommt drauf an, wo deine Interessen liegen.

- Fernsehturm/Alexanderplatz

- im Sockelgebäude des Fernsehturms gibt's auch eine Körperwelten Ausstellung, falls dich das interessiert

- Brandenburger Tor

- Hackeschen Höfe

- Checkpoint Charlie

- so eine Hop on-Hop off- Tour mit diesen gelben Bussen

- Dom

- rotes Rathaus

- Ku´Damm

- "Story of Berlin" (ein Museum über die Geschichte Berlins mit angeschlossener Führung durch einen Atomschutzbunker - ist auch aufm Ku´Damm)

- Madame Tussauds

- Berlin Dungeon

- Mauerpark

- durch die Wuhlheide spazieren

- Filmstudio Babelsberg (ist zwar in Potsdam, aber falls du GZSZ-Fan bist sicherlich ein Muss)

Es gibt so viel zu sehen und zu erkunden, meine oben genannte Liste ist nur ein Bruchteil und das, was mir so auf die Schnelle eingefallen ist.

Antwort
von El123456789, 16

Ich wohne in Berlin und ich finde es gibt zwar ziemlich viele tolle sehenswürdige Orte, Gebäude aber den Fernsehturm finde ich am interessantesten. Da müsst ihr unbedingt mal hin.

Antwort
von johannaaap, 11

Berliner Dom, alexanderplatz, siegessäule, fernsehturm, reichstag, sind so die typischen touri orte.

Antwort
von Fairy21, 15

Schloß Charlottenburg

Siegessäule

Brandenburger Tor

Berliner Dom

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community