Frage von Purush94, 42

Was muss man als ein Paar (20 Jahre alt) in Stuttgart sehen und welches ist das Beste Thermalbad in Stuttgart?

Ich werde mit meiner Freundin bald nach Stuttgart fahren und würde gerne wissen was man unbedingt gemacht haben muss und welches Thermalbad das Beste ist!

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von meini77, 42

Das Leuze ist das wahrscheinlich bekannteste Mineralbad in Stuttgart. Verschieden warme Becken und eine schöne Saunalandschaft.

Das "Neuer", also das Mineralbad Berg ist das ältere Bad. Hat nur zwei Becken (das Große ist außen) mit kaltem Wasser, ist aber "der Klassiker", auf den viele Stuttgarter schwören.

Kein Mineralbad, aber eins, in dem man den ganzen Tag verbringen kann, sind die Schwabenquellen. Hauptsächlich Saunen, Dampfbäder, Hammam, Caldarium, Tepidarium etc. - das komplette Bad ist textilfrei.

Ein Besuch im Porsche- oder Daimlermuseum lohnt sicher. Wenn Ihr Kunstinteressiert seid, wäre die Staatsgalerie interessant oder das Kunstmuseum. Oder das Schauwerk in Sindelfingen (mit Zero-art, also zeitgenössischer Kunst).

Ab Heslach könnt Ihr entweder mit dem "Erbschleicher-Express" (Deutschlands ältester Standseilbahn) zum Waldfriedhof oder mit der "Zacke" (Zahnradbahn) nach Degerloch fahren.

Im Bahnhofsturm ist eine Ausstellung zu Stuttgart-21. Von dort hat man auch einen Ausblick auf die Megabaustelle, wo bis 2011 noch ein wunderschöner Park mit hunderten alten Bäumen war. Gegenüber des Bahnhofs, auf der Königstraßen-Seite ist auch der Info-Stand der S21-Gegner. Dort erhaltet Ihr Informationen, warum viele dieses Projekt immer noch für unsinnig halten und welcher Unfug getrieben wird.

Einen Happen essen kann man gut im Cafe Künstlerbund am neuen Schloss. Ist auch nicht so teuer. Gut-bürgerlich Schwäbisch bekommt man am Besten im "Becher" im Gerichtsviertel; da sollte man allerdings reservieren.

Kommentar von Purush94 ,

Danke für die tolle Antwort!
Welche Shoppingmöglichkeiten sind zu empfehlen? (Einkaufszentrum)

Kommentar von meini77 ,

Naja, viele wollen derzeit in's Milaneo, wegen dem Primark. Ich finde das Milaneo aber sehr stressig.

Das Gerber ist etwas ruhiger.

Empfehlen kann ich aber die "Fluxus concept mall" in der Calwer passage. Dort sind hauptsächlich Startup-Unternehmen - jung und kreativ.

Falls Ihr vor Weihnachten in der Gegend seid: der Stuttgarter Weihnachtsmarkt ist unspektakulär. Geht dann lieber nach Esslingen auf den mittelalterlichen oder nach Ludwigsburg auf den barocken Weihnachtsmarkt.

Kommentar von Purush94 ,

Vielen Dank!

Noch eine Frage: Gibt es in Café, welches eher klein ist und im "shabby chic" Stil eingerichtet ist ? (So ein Café welche junge Frauen gerne haben)

Kommentar von meini77 ,
Antwort
von Princess28, 23

Den Hauptbahnhofsturm bitte nicht vergessen! :) Kleiner Tipp: ist gut für diese Schlösser wie auch auf der Brücke in Köln.

Beim Milaneo gibt es noch die Stadtbibliothek, sieht unglaublich toll aus und ich denke es lohnt sich da mal reinzugehen. War selbst leider noch nie drin aber die Bilder sind unglaublich (google!)

Und shoppen könnt ihr gut in der Königstraße, Milaneo (wobei es da an Wochenenden viel zu voll ist), und wenn ihrs etwas ruhiger haben wollt könnt ihr ins Mercaden in Böblingen oder ins Sterncenter in Sindelfingen gehen.

Kommentar von Purush94 ,

Vielen Dank!
Noch eine Frage: Gibt es in Café, welches eher klein ist und im "shabby chic" Stil eingerichtet ist ? (So ein Café welche junge Frauen gerne haben)

Kommentar von Princess28 ,

Nicht direkt ein cafe, ich wüsste das mauritius, google es einfach mal vielleicht passt das ja :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community