Frage von tanksislol, 26

Was muss man alles während einer einfahrphase alles im Aquarium machen?

Wasserwechsel?Filter Reinigung?wie lang muss das Licht am Tag an sein?

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Aquarium, 20

Hallo,

eigentlich brauchst du dann gar nichts mehr zu machen - nur abzuwarten und Geduld zu haben - mind. 3 - 4 Wochen.

Man sollte keinen Wasserwechsel machen, wenn man (natürlich) noch keine Tiere im AQ hat. Und zwar aus folgendem Grund:

die notwendigen nützlichen Bakterien bilden sich "aufeinander aufbauend" und erst nach "Anforderung".

Also: zuerst muss sich im AQ mal Ammonium/Ammoniak bilden. Erst dann
können sich die Bakterien anfangen zu bilden, die für die Umwandlung
dieses Schadstoffes in Nitrit zuständig sind (das sind die
Nitrosomonas). Wenn es diese Bakterien dann gibt, entsteht aus dem
Ammonium Nitrit. Nun erst können sich die Bakterien überhaupt erst
bilden, die das Nitrit zu Nitrat oxydieren (das sind die Nitrobacter).

Wenn du nun hingehst, und das belastete Wasser gegen sauberes,
frisches austauschst, wie sollen sich diese Bakterien dann entwickeln?
Ohne Schadstoffe - keine Bakterien. Du darfst allerdings jeden Tag oder jeden zweiten Tag ein klein wenig Futter ins AQ streuen, so bilden sich die Schadstoffe schneller und die Bakterienentwicklung beginnt früher.

Der ganze Prozess der Einlaufphase würde noch viel viel länger dauern, wenn man ewig dazwischen funkt.

Also Finger weg vom AQ - und Geduld, Geduld, Geduld - die braucht man ohnehin als Aquarianer.

Gutes Gelingen

Daniela

Expertenantwort
von Norina1603, Community-Experte für Aquarium, 26

Hallo tanksislol,

in der Einfahrphase, wird weder Wasser gewechselt, noch der Filter gereinigt!

Das Becken wird bepflanzt und eingerichtet, anschließend wird es mit Filter, Heizung und Beleuchtung in Betrieb genommen, wobei das Licht erst einmal ca. 10 Stunden brennen sollte!

Eine 3-4 stündige Pause zur Mittagszeit hat sich im "Kampf" gegen Algen bewährt, das lässt sich leicht mit einer Zeitschaltuhr bewerkstelligen!

Hier ein Link, der dies alles näher beschreibt:

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd...

MfG

Norina

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community