Frage von XaGais, 43

Was muss man alles tun um eines tages in australien zu leben?

Hey leute , Ich wollte einfach mal wissen was man tun muss um in australien zu leben.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lachlan, 10

Zunächst mal muss man sich fragen, warum man unbedingt in Australien leben will. Sind das wirklich Gründe, die eine Auswanderung sinnvoll machen. Dann sollte man sich mit dem Land beschäftigen und das nicht als Tourist, sondern z. B. mal 1 Jahr als w&t-ler dort verbringen. Will man dann immer noch nach Australien auswandern, gibt es viele Tipps. Die Australische Botschaft hat z. B. eine sehr informative und hilfreiche Broschüre zu diesem Thema, die man dort anfordern kann. http://germany.embassy.gov.au/belngerman/Visas_and_Migration.html  Oder man schaut mal im Internet was es zum Thema Auswandern nach Australien an Infos gibt. http://australien-blogger.de/auswandern-australien-permanent-residence-teil1/ Etwas mehr Eigeninitiative kann man von einem potentiellen Auswanderer schon erwarten. www.auswandern-weltweit.info/auswandern-australien/  Selbst hier im GF-Archiv gibt es viele Antworten zu dem Thema.

Australien stellt inzwischen hohe Anforderungen an die potentiellen Neubürger. Man muss nicht nur sehr gut Englisch sprechen können, sondern dies auch in einem Test beweisen. Ebenso muss man den Gesundheitstest bestehen. Dass man einen in Australien gesuchten Beruf hat, ist dann ja wohl logisch. www.border.gov.au/Trav/Work/Work/Skills-assessment-and-assessing-authorities/ski...  Und natürlich ist auch eine mehrjährige Berufserfahrung gefordert. Eine nicht unbeträchtliche Menge an Kapital sollte auch vorgewiesen werden können, denn man sollte ca. 1 Jahr Aufenthalt selber finanzieren können, incl. Wohnung/Haus, Fahrzeug, Ernährung etc.. Sehr hilfreich ist auch, wenn man zum Zeitpunkt der Auswanderung bereits einen Job in Australien hat.

Es gibt also noch viel zu tun, wenn man sich informieren will. Du hast noch viel Arbeit vor Dir. Viel Erfolg.

Kommentar von Lachlan ,

Es gibt auch noch das 360° Australien Magazin, das ich Dir empfehlen kann. Da bekommst Du viele Eindrücke und Berichte und Tipps zu vielen Themen von Leuten, die dort leben oder auch nur temporär dort arbeiten. Und die Bildaufnahmen sind natürlich traumhaft. Du kannst das auch erstmal auf deren Internetseite ansehen: http://360grad-australien.de/ Das Magazin erscheint alle 3 Monate.

Antwort
von SiViHa72, 19

Englisch können, klar.

Und was man nicht unterschätzen sollte,d as seh ich immerw ieder: die Berufswahl.

Nern ITler oder HAndwerker mit fundierter Ausbildung wird überall gern genommen und findet immer nen Job. auch Pflegeberufe.

Ne Bürokaufmann, deutschsprechend, sich mit deutschen Vorgaben auskennend? Najaaaa.

Das ist wirklich nicht ganz unwesentlich, das sehe ich auf meinen reisen immerw ieder.

Antwort
von Bubles, 29

Keine Vorstrafen, evtl. Ausbildung oder Studium, Kontakte knüpfen, Visa beantragen

Antwort
von kreuzkampus, 15

Du musst eine Dauer-Aufenthaltserlaubnis bekommen. Der Weg ist sehr beschwerlich und erfordert u.a. die Beherrschung der Sprache und eine erfolgreiche ca. 30-seitige schriftliche Prüfung.

Antwort
von 2015Lala, 24

Wie was man tun muss?

Sie nehmen nicht alle. Du solltest also gut gebildet sein und sehr gut englisch sprechen und das nötige Kleingeld haben.

Antwort
von OnkelSchorsch, 14

Die wichtigsten Infos dazu findest du hier: http://www.australien-info.de/daten-auswandern.html

Der Kernsatz:

"Gesucht werden primär Akademiker (wie Ärzte, Ingenieure, IT-Experten) sowie gut ausgebildete Handwerker."

Du musst dich also, wenn du mal nach OZ auswandern möchtest, um eine erstklassige Ausbildung bemühen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community