Was muss ich wegen der Anrechnung des Einkommens meines Zukünftigen beim Kindesunterhalt beachten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da Du bereits einen Unterhalt oberhalb des Mindestsatzes zahlst, ändert sich durch eine Heirat nichts an der Unterhaltspflicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nichts, der hat mit Deinem Sohn und seinem Unterhalt keinerleit Pflichten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung