Frage von lialein360, 61

Was muss ich wählen um Psychologie studieren zu können?

Hallo,

Ich habe gestern meinen Wahlzettel für das nächste Schuljahr erhalten... Also im Moment habe ich als Hauptwahlfach Handel gewählt, dann Englisch 4 Stunden, Mathe 4 Stunden und Niederländisch 2 Stunden.

Ich interessiere mich sehr für ein Psychologiestudium. Bin aber noch nciht ganz sicher.

Aber wenn ich Psychologie studieren wöllte, hätten ich dann die richtigen Fächer gewählt? Oder sollte ich lieber als Hauptwahlfach Natur nehmen?

Also wir haben eben nicht viele Wahlfächer nur Handel, Natur und Informatik. Und dann eben noch Niederländisch, Englisch stark/schwach,...

Also was schlagt ihr vor was ich wählen sollte? Und weiß vielleicht auch jemand wie lange dieses Studium dauert?

LG, Lia

Antwort
von Helpyou13, 39

Grundsätzlich musst du dafür gar nichts gewählt haben, also mach das in dem du gut bist.

Kommentar von lialein360 ,

Also is es ok wenn ich in Handel bleib?

Kommentar von Helpyou13 ,

In Deutschland schon, da spielt nur deine Note eine Rolle und in den Niederlanden kann man damit dann auch studieren. Von daher kann ich mir nicht vorstellen, das es in Belgien anders ist.

Antwort
von DieRatSuchende1, 37

Es ist vollkommen egal, welche Fächer du wählst. Du brauchst das Abitur mit einem NC von 1,....

Antwort
von blechkuebel, 23

Kann Dir nur sagen, wie es in Deutschland ist: Da ist es völlig egal, was Du machst. Das einzige Wichtige ist ein guter Schnitt (möglichst besser als 1.4).

Antwort
von kopfausstein, 23

Moin!

Ließ Dir doch mal die Vorraussetzungen von verschiedenen Uni's die in Frage kommen durch!

Zu dem wäre es für den Einen oder Anderen eventuell wichtig zu erfahren, in welchem Bundesland Du zu Schule gehst, ich verstehe nur Bahnhof :D

Kommentar von lialein360 ,

Ich komme aus Belgien hier ist das ganze Schulsystem anders :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten