Was muss ich tun um meine gesamte Wordpress-Webseite zu sichern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zwei Aspekte müssen gesichert werden:

Alle Dateien, wobei man hier einfach via FTP das gesamte Verzeichnis auf Festplatte herunterlädt.

Zusätzlich muss man eine Sicherung der Datenbank vornehmen, in der alle Einstellungen und Textinhalte hinterlegt sind. Dies macht man entweder über die Export-Funktion von phpMyAdmin oder richtet sich ein entsprechendes Backup-Plugin für Wordpress ein, welches automatisch eine Datensicherung vornimmt und diese auf dem FTP speichert oder per E-Mail zustellt.

Um die Daten für eine andere Installation zu verwenden, importiert man das Datenbank-Backup in die neue Datenbank und passt in der Tabelle options die zwei URL-bezogenen Einstellungen auf die neue Domain an.

Die Dateien werden per FTP hochgeladen und in der wp-config.php die Einträge an die neue Datenbank angepasst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was spricht dagegen, dass Du sie lokal auf Deinem Rechner speicherst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung