Frage von holdstrong, 32

Was muss ich studieren, um evtl. an die Börse/in die Geldpolitik zu gehen und was muss man dafür besonders gut können?

Ich mache dieses Jahr mein Abitur und habe mir vorgestellt Wirtschaft zu studieren. Meine Lehrerin hat erzählt, dass Leute die sich zum Glücksspiel hingezogen fühlen (trifft auf mich zu) eher in die Geldpolitik gehen sollten, stimmt das?

Welche Berufe könnte ich nach einem solchen Studium ausüben?

Antwort
von FrageSchlumpf, 10

Vlt. meint sie nicht Geldpolitik in dem Sinne, was Geldpolitik wirklich bedeutet.

Nehmen wir mal den europäischen Chef der Geldpolitik - Draghi. Für den Job muss man nichts können und nichts wissen ( tut er ja auch nicht ), man braucht hauptsächlich "connections" und etwas Glück natürlich auch.

In der Welt des Geldes gibt es aber viele Jobs, die mehr oder weniger einem Glücksspiel ähneln, Stichwort Investmentbanking. Welches Studium dort besser ist, kann man kaum sagen. Aufgrund der hohen Konkurrenz ist hier ein mit Bestnote abgeschlossenes Studium an einer guten Uni unverzichtbarer Bestandteil.

Antwort
von FragaAntworta, 18

Tolle Lehrerin, gerade die Glücksspieler sollten nicht dorthin gehen...

Infos: http://www.forum-jobline.de/voraussetzung-fuer-eine-ausbildung-zum-broker/

Deine Lehrerin meinte bestimmt, dass dort leider nur Leute mit Glücksspiel Mentalität sind.

Kommentar von holdstrong ,

Als broker zu arbeiten hat aber doch ziemlich viel mit vermutungen zu tun?

Kommentar von FragaAntworta ,

Mit Vermutungen? Ich glaube eher nur zu einem kleinen Teil, oder weil Du perfekt auf die Strömungen reagieren kannst, ansonsten ist es eher ein Haufen absolut langweilliger Arbeit, die zum großen Teil auch noch von Computern erledigt wird. Es gibt sicher den einen oder anderen großen Deal.. aber es ist nicht Dein Geld, und verdienen (großes Geld) kannst Du nur wenn Du ein Genie auf dem Gebiet bist. Oder uneherlich.

Antwort
von vifzack, 15

Du solltest generell über eine vernünftige Berufswahl nachdenken. Wir brauchen keine Glücksspieler, Techniker mit Hirn sind gefragt. Nur so kann Wirtschaft funktionieren. Börse ist legalisierter Betrug und Manipulation.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten