Frage von jeffhardy11, 140

was muss ich nach dem tätowieren beachten?

Hi Leute. ich werde mich in 2 Wochen tätowieren lassen (mein 1. Tattoo) und zwar rechts an der Wade hinten.

Ich wollte fragen, was muss ich nach dem tätowieren beachten? Also, wie lange darf ich nicht ins Chlor-Wasser, muss ich eine Salbe drauf machen, wie lange braucht es ungefähr bis es verheilt ist, wie lange muss ich auf die Sonne achten, also so gesehen alles rund um die nächste Woche. Ich freue mich über alle Tipps :)

Danke im Voraus

Antwort
von leoxx, 93

Angaben sind mögliche Idealwerte, ist bei jeden etwas unterschlich.

Die Wunde ist nach 1 Stunde vom Körper geschlossen, und es beginnt die Heilung. Nach der ersten Reinigung hilft eine Creme. Entweder bekommst du sie beim Tätowieren, oder besorgst sie dir selbst (In jeder Apotheke bekommst du Bepanthen Creme, oder im Drogeriemarkt ähnliches) aber ohne Desinfektionsmittel. Die erste Hautschicht bildet sich innerhalb von 3 Tagen, und blättert bald darauf bunt ab. Die Schwellung ist nach 7-10 Tagen vorbei, eine neue Hautschicht ist nach 14 Tagen gebildet. Normale Haut rede immer wieder mal auftragen, je nach Hautzustand, sollte nicht zu trocken werden. Ist es bisher so gelaufen kannst nach 3 Wochen bedenkenlos schwimmen gehen. (etwas Vorsicht, die Haut ist dünn, und das Wasser macht sie empfindlich, das Tattoo wird aber keinen Schaden nehmen. Läuft die Abteilung nicht so toll musst du entsprechend länger zulasten, aber das merkst du selbst. Sonne ist momentan in Europa von der Intensität kein Problem, im Sommer ist Sonnencreme empfehlenswert.

Nicht zuviel Kopfzerbrechen machen, die Jahreszeit ist ideal, bisschen Pflegen, und Freude darauf, und daran ;-)

Antwort
von ichunddu14, 93

Hallöchen...

Also.... Da Du in zwei Wochen tätowiert wirst, musst du auf die Sonne kaum achten da es kalt ist und kaum Sonne vorhanden ist... Sonnenbaden solltest du Ca. 6 Wochen meiden genauso wie chlor Wasser... Du darfst duschen aber nicht baden und nicht am tattoo reiben, einfach nur das Wasser drüber laufen lassen... Beim trocknen bitte nur tupfen.... Du bekommst eine salbe oder musst dir eine in der Apotheke holen, das tattoo reibst du 3 mal am teig ein, das habe ich bei meinen 13 tattoos auch gemacht und bin gut damit gefahren, da Du diese auch überpflegen kannst! Du wirst merken das nach ein bis 2 wochen etwas Farbe abgeht, keine Angst, das ist der heilungs Prozess, kratz bitte die kruste nicht ab egal wie sehr es juckt, sonst kommt die Farbe mit! Die kruste wird von ganz alleine abfallen.... Was natürlich aein kann, das du nochmal zum nachstehen musst, das hängt aber von deiner haut der Heilung und dem stechen des tätowierers ab....

Ich wünsche dir viel spass mit deinem tattoo :-)

Kommentar von ichunddu14 ,

sry für die kleinen patzer ( Fehler) dazwischen... ach und sonnenbaden sollte sonnenbank heissen

Antwort
von IkOALAI, 93

Das alles wird dir ganz genau dein tattoowierer erzählen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten