was muss ich monatlich zahlen wenn ich ein bimliges haus miete oder was muss man noch dazu zahlen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Steuer, Versicherung, Müll, Strom, Gas/Öl, Wasser, eventuell Kabelanschluss, Telefon. Manche Vermieter nehmen nur die Kaltmiete und um den Rest musst du dich selbst kümmern. Andere wollen zusätzlich zur Kaltmiete eine Nebenkostenpauschale für die Versicherung, Steuer, Wasser, Öl/Gas und du musst dich nur um Strom, Müll und Kabel/Telefon selbst kümmern. 

Das ist total unterschiedlich, steht aber in den Anzeigen für Häuser mit dabei, wie der Vermieter abrechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Vermieter wird Dir alle Kosten aufbürden, die für sein Grundstück nebst Gebäude anfallen. Straßenreinigung, Müllabfuhr, Strom, Gas, Wasser, Schornsteinfeger, Grundsteuer, Versicherungen,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wo du wohnst und was genau du suchst.

Strom, Gas, Wasser, Telefon und Internet, Versicherungen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?