Was MUSS ich mir in Dubai anschauen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Malls. Mir gefällt die "Mall of the Emirates" besser. Dort gibt es eine Skihalle, klimatisiert auf -5°C. In der "Dubai Mall" gibt es ein riesiges Aquarium.

Das Dubai Museum (bei Station Al Ras) ist auch interessant. Es ist kostenlos, und man kann dort sehen, wie man früher in der Wüste gelebt hat, nämlich in Zelten. Das ist mit lebensgroßen Puppen nachgestellt.

A propos "Station": Komm nicht auf die Idee, alles mit dem Taxi zu machen. Die Taxis sind zwar relativ günstig, aber auch die Metro ist sehenswert. Achte aber darauf, dich nicht in einen Wagen für Frauen zu setzen oder stellen. Wenn man dich dabei erwischt, kostet es eine Geldstrafe.

Wenn du magst, kannst du auch mal zu "Dubai Marina" fahren. Das ist so etwas wie ein kleiner Binnenhafen. Wenn es nicht so heiß wäre, dann wäre es ein idealer Ort für Cafés. Ich glaube es gab sogar welche. Aber italienisches Flair ist das nicht wirklich. ... Es ist aber nicht mehr weit, wenn du schon bei der "Mall of the Emirates" bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Jeep-Safari in der Wüste!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der folgende Link dürfte für deinen Tagesaufenthalt in wie ich vermute Dubai City genügend Anregungen beinhalten und es kann schon ein durchaus ziemlich straffes Programm werden, wo Du auch gezwungen wirst das eine oder andere auszulassen respektive auszuwählen.

http://www.dubai-city.de/sehenswuerdigkeiten/


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wolkenkratzer und die "Palmen im Meer"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitte1helft1mir
03.06.2016, 21:16

Und mach ne Kameltour ;)

0

Was möchtest Du wissen?