Frage von Cillychilla110, 76

Was muss ich machen, wenn ich meinen besten Freund im Gefängnis besuchen möchte?

Mein bester Freund hat jetzt 4 Jahre bekommen, und ich möchte ihn jetzt gerne mal besuchen. Ich bin minderjährig, muss ich eine erwachsene Person mitnehmen oder kann ich da allein hin? Muss ich irgendwas mitnehmen oder darf ich was nicht mitnehmen? Ich hab absolut keine Ahnung...

Antwort
von Mignon4, 38

Warum denkst du nicht eher darüber nach, dir einen neuen besten Freund zu suchen?

Wenn dein Freund 4 Jahre Gefängnis bekommen hat, dann muß schon ziemlich viel vorgefallen sein. Das spricht für massive Charakterdefizite. Hast du schon einmal an die Opfer deines Freundes gedacht? Entweder hat er sie um viel Geld betrogen und/oder sie sehr stark körperlich verletzt. Beides ist gleichermaßen schlimm. Dein Freund hatte keine Skrupel, das zu tun. Stelle dir mal vor, wenn er Menschen in ihrer Existenz finanziell ruiniert hat oder Menschen so stark körperlich verletzt hat, dass sie viele Schmerzen erleiden mußten und vielleicht sogar lebenslang körperlich behindert sind.

Wie würdest du es finden, wenn jemand das mit dir macht? Würdest du dann auch noch der Meinung sein, dass er dein bester Freund sein kann?

Kommentar von Wippich ,

Wenn alle so währen wie Du,währe die Welt Eiskalt.

Antwort
von teutonix1, 36

Ganz einfach. Ruf in der entsprechenden Haftanstalt an und frag. Die sagen dir das ganz genau.

Antwort
von Centario, 43

Vil reicht schon ein Personalausweis aus?


Antwort
von kathiawendel, 30

Mh informiere dich lieber telefonisch in dem Gefängnis wo er Insasse ist. Es ist schön das du ihn besuchen willst. Was auch immer vorgefallen ist er wird sich hoffentlich freuen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community