Frage von skorpionnutzer4, 52

Was muss ich machen um eine Wohnung zu bekommen mit 17/18?

Eine Ausbildung finden??. Bin fertig mit der Schule lebe in einer Wohngruppe ich habe die heimzeit satt. Ich will endlich mein eigenes Leben. Ich hab es doch verdient oder? Ich will meine Ruhe wie bekomme ich mein eigene Wohnung eine kleine reicht..

Antwort
von Mnedlock, 12

um eine eigene Wohnu zu bekommen musst du eine Einkommen haben wo mit du deine Miete und Nebenkosten bezahlen kannst und noch Geld für Essen und Trinken kaufen kannst was eine möglichkeit währe ziehe mit einem Kumpel in eine Wohnug macht eine zweier WG jeder hat sein Zimmer und du sparts miete noch dazu weil jeder die Häfte zahlt

Antwort
von turnmami, 6

Du bekommst keine Wohnung umsonst gestellt. Egal ob du es dir verdient hast oder nicht.

Du kannst dir eine Wohnung mieten, wenn du genügend Geld verdienst um dir eine Wohnung zu mieten!

Antwort
von stbsmmlr, 31

Hallo, ich weiß zwar nicht wo du wohnst, aber ich kann nur von meine Erfahrungen sprechen mit d. Wohnungssuche in Berlin.

Ich bin berufstätig und habe nach meine jetzige Wohnung ca. 3 Monate gesucht.

Es ist so schwer geworden eine günstige, schöne Wohnung zu finden. 

Ich denke jeder von uns hat es verdient eine anständige Wohnung / Haus zu haben.

Was ich an deine stelle machen würde ist zum Arbeitsamt zu gehen und dich infoermieren mit Wohngeld.

Antwort
von SupraX, 34

Wenn du 18 bist brauchst du nur noch ein regelmäßiges und ausreichend hohes Einkommen. Alles andere dürfte sehr schwierig bis nicht möglich sein. Als Azubi ohne finanziellen Rückhalt (durch Eltern, Großeltern, Vermögen) stehen die Chancen aber sehr schlecht auf eine eigene Wohnung. Eine WG wäre da schon eher denkbar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community