Frage von Kaenguru1997w, 9

Was muss ich in dieser Situation machen kleiderkreisel kauf verkauf?

Hallo,

Ich habe am Anfang des jahres eine handtasche gekauf auf kleiderkreisel und nun auch wieder weiterverkauft, da die Tasche keinen schultergurt hatte, sondern man diese nur am arm tragen konnte und die henkel waren aus so Metall und davon hatte ich blaue flecke bekommen vom tragen.

Mir wurde sie als echt verkauft damals.

Die Dame an die ich es weiterverkauft hatte meinte die wäre nicht fake, was ich allerdings nicht glaube, denn wer produziert schon ein fake das vom Stoff so hochwertig ist und die tasche an sich leer schon sehr schwer ist?

Sie wurde damals in einem outlet gekauft von der ersten besitzerin.

Auf kleiderkreisel hatte ich im titel die marke hingeschrieben.

Allerdings weiter unten KEINE marke hingeschrieben da wo auch farbe und Kategorie steht.

Also ich habe sie gebraucht gekauft als echt, bin auch davon ausgegangen, da sich nicht mal meine Kipling tasche so hochwertig anfühlt wie diese es getan hat.

Was soll ich in dieser Situation jetzt machen?

Kann mir irgendwas passieren?

PS. ich habe die tasche zu KEINEM hohem preis verkauft, da ich den sche. unbedingt wieder loshaben wollte, weil sie nur im schrank rumlag weil ich beim tragen davon blaue flecke bekommen habe.

Antwort
von ichweisses2000, 9

Naja wenn die Tasche echt n fake ist kann sie dich anzeigen ... Kann hier leider keiner beurteilen weil hier niemand die Tasche gesehen hat , bevor du irgendwie vielleicht richtig stress bekommst nimm die Tasche zurück und geb ihr ihr Geld wieder ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community