Frage von Zendaya21, 36

Was muss ich für ein Fachabitur machen?

Hi! Ich habe leider ein großes Problem und auch schon überall im Internet gesucht, aber nichts gefunden. Ich mache nächstes Jahr meinen Realschulabschluss und meine Eltern und ich auch wollen, dass ich danach unbedingt mein Abitur mache. Ich möchte gerne später Fotograf bzw. Mediengestalter werden. Also was kann ich für ein Abitur machen? Ich bin total verzweifelt und für jede Antwort glücklich! Also danke schonmal in Vorraus!

Antwort
von Scorpion1029, 20

Du kannst nach der Realschule auf einer Fachoberschule (Fos) gehen und da dein Fachabitur (Fachhochschulreife) machen das dauert 2 Jahre und im erstem Jahr hat mein ein Jahrespraktikum und in der 12 ist dann normal Unterricht.

Oder wenn du deinen Erweiterten Realschulabschluss schaffst kannst du aufs Gymnasium wechseln und da dein Abitur machen oder halt auf einer Gesamtschule oder auf einem Beruflichen Gymnasium.

Und kleine info so ist es in Nds wie es so in den anderen Bundesländern ist kann ich dir nicht genau sagen aber ich denke das es keine großen Unterschiede gibt außer evtl. bei der Namensbezeichnung :)

Hoffe ich konnte dir bisschen helfen falls noch fragen sind immer :)

Antwort
von SinAlco90, 2

Hallo Zendaya,

du könntest auch eine Ausbildung zum Mediengestalter machen und dich danach zum Medienfachwirt weiterbilden lassen. Das Abitur erlangst du zwar dadurch nicht, aber der Medienafchwirt ist so ein Art "Meister".

Eine andere Möglichkeit wäre eine technische Ausbildung mit anschließender Weiterbildung zum Techniker, da gibt es unterschiedliche Fachrichtungen. Bei der Weiterbildung zum Techniker erlangst du die Fachhochschulreife.

Viel Glück ;-)

Antwort
von 2Fragensteller0, 20

Kommt drauf an ob deine Schule G8 (Bis zur 12ten Klasse) oder G9 (Bis zur 13ten Klasse) hat. Bei G8 kannst du einfach nach der 11ten Klasse gehen und wenn du eine 3 (bzw.2,5) jährige Ausbildung gemacht hast, dann hast du den Abschluss Fachabitur. Das heißt du musst keine Prüfungen machen. Bei G9 ist es dasselbe nur dass du statt nach der 11ten Klasse erst mach der 12ten Klasse gehen darfst. Bei deinem Ausbildungsschreiben darfst du reinschreiben dass du Fachabitur hast.

Kommentar von Zendaya21 ,

Wie gesagt bin ich auf einer Realschule also müsste ich erst auf ein normales Gymnasium wechseln somit hätte ich dann G8. Da ich dann aber die 10. Klasse nochmal machen müsste, weil ich ja vorher auf einer Realschule war, hätte ich dann G9. Danke aufjedenfall für deine Antwort, dei hat mir wirklichsehr geholfen :)

Kommentar von 2Fragensteller0 ,

Kein Ding

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community