Frage von MeartyrerGottes, 30

Was muss ich beim zusammenstellen eines Gaming PCs beachten?

Hallo, ich möchte von den Konsolen weg und in den Gaming PC Bereich einsteigen. (Die Konsolen werden immer teurer und bieten nichts mehr Neues...) Jedenfalls wird mir oft empfohlen, dass man sich selbst einen PC zusammenstellen sollte, da dies günstiger kommt und du meist 'ne bessere Leistung hast. Nun war och auf Seiten, wie Mifcom, Alienware und dort gab es fertige PCs, die gut sein sollen, doch ich traue dem nicht so ganz... Jedenfalls bin ich ein totaler Low Bob, wenn es um die Leistungen einer Garfikkarte geht oder welche Komponente am besten zur anderen Komponente passt. Dazu weiß ich auch nicht wirklich, was ich alles für Komponente benötige und wie ich sie einbaue. Kann mir dort jemand helfen? Vielleicht Tipps aus dem Internet ein Tutorial oder Erklärungen? Danke, für jeden Tipp.

Antwort
von ConcordJ, 11

Schau auf Youtube nach, da gibts unzählige von Videos darüber. Aber was in den meisten Videos nicht gesagt wird ist dass man die Wärmeleitpasta über den Prozesser schmieren muss und dann da drauf den Kühler! Also Achtung!
Sonst überhitzt der Prozessor wegen den Kühler weil auch der Kühler sich irgendwann mal erhitzt wegen dem Motor! Bei ner Wasserkühlung ist dass anders.

Antwort
von xxThytan, 17

Es gibt viele Webseiten auf denen du dir deinen Computer Online zusammenstellen kannst. Dir wird automatisch angezeigt wenn Komponenten nicht zusammenpassen, bzw. nicht zusammen funktionieren.

Antwort
von miranya, 20

Schau doch mal in YouTube nach PC selbst zusammenbauen, und so.
da gibt's ne menge tutorials

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community