Frage von screa38, 59

Was muss ich beim Vorstellungs gespräch fúr Servicekraft für schutz und sicherheit rechnen?

Hallo Leute ich habe mich gestern als servicekraft für schutz und sicherheit beworben und heute als anrwort bekommen das ich morgen zu deren Büro räumen kommen soll und ein Vorstellungs gespräch dort führen soll. Nun meine fragen 1. Habe ich mit einem einstellungstest zu rechnen? 2.mit was für fragen kann ich auf diesem berufsfeld rechnen?

Falls es noch relevant sein sollte gefordert war nen hauptschul abschluss mit der note 3 in deutsch. Ich habe nen realschul abschluss mit 2,1 im schnitt.

Lg

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Ausbildung, 18

Hallo screa38,

  1. Ein seriöses Unternehmen wird im Vorfeld immer ankündigen, was gemacht werden soll.
  2. Bewerbungsgespräche laufen weniger berufsspezifisch ab, als Du glaubst. Viel mehr hängen Ablauf und Inhalt von der durchführendenPerson und dem Unternehmen ab. Von daher wirst Du wohl mit dieser Fragestellung hier keine großen Insidertipps bekommen.Das heißt aber nun keineswegs, dass Du Dich auf das Gespräch nicht vorbereiten könntest und solltest - ganz im Gegenteil!Zum Thema Vorstellungsgespräch gibt es spezielle Ratgeberliteratur, mit deren Hilfe Du Dich gut vorbereiten kannst. Darüber hinaus kannst Du auch mal hier schauen: karrierebibel.de/vorstellungsgesprach-so-sind-sie-optimal-vorbereitet/Gut ist natürlich auch, wenn man jemanden hat, mit dem man diese spezielle Gesprächssituation üben kann. Am besten natürlich jemanden mit entsprechender Erfahrung, der die richtigen Fragen stellt und der einem dann auch eine realistische Rückmeldung mit konkreten Verbesserungsvorschlägen gibt.
Kommentar von screa38 ,

Vielen Dank :)

Kommentar von judgehotfudge ,

Bitte, gerne! Viel Erfolg! :-)

Kommentar von screa38 ,

Vielen Dank 

Antwort
von Mpischi, 25

Hi! Bist du sicher das du diesen Job ausüben willst?  Geringe bezahlung. Überstunden etc. An Wochenenden und Feiertagen arbeiten. 

Ich will es dir nicht schlecht reden den ich selber arbeite im Werkschutz. 

Nun zu deinen Fragen. Bei den meisten Privaten Sicherheitsdienste brauchst du kein Einstellungstest machen. Dort wollen sie dich kennen lernen. Wenn Sie dir eine Ausbildung als SSK anbieten nimm sie an du hast dann immer noch die Möglichkeit deinen Meister für Schutz und Sicherheit zu machen.

Kommentar von screa38 ,

Ja danke habe ich mir überlegt:) wollte dann noch das eine jahr dür fachkraft dran hängen :)

Kommentar von Mpischi ,

Super denn nicht jeder will Wochenende und Feiertags bzw. Schicht arbeiten. Aber da du dir das überlegt hast drücke ich dir Morgen die Daumen. 

Kommentar von screa38 ,

Vielen dank:)

Also mit nem einstellubgstest muss ich nicht rechnen?

Kommentar von Mpischi ,

Nicht bei den Privaten Sicherheitsdienste.

Kommentar von screa38 ,

Okay danke daher die antwort auch so schnell kam habe ich große hoffnung das das morgen was wird :)

Antwort
von luckyluke16, 15

Haiii
Ich komme aus münchen und fange am ersten auch eine Ausbildung zum fachkraft für schutz und Sicherheiten an, aus welchem Bundesland kommst du her, dann kann ich dir sagen wo deine Berufsschule ist :)

Kommentar von screa38 ,

Aus NRW :)

Kommentar von luckyluke16 ,

hmm ne kanns dir doch nicht sagen sry...Wenn du aus Bayern wärst, wäre deine Berufsschule an der Neuburg an der Donau

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community