Frage von funny1993, 41

Was muss ich bei Low Crab high fat diet beachten und hat jemand schon eine Erfahrung damit gemacht?

Hallo zusammen!

Ich möchte die LCHF-Diät machen. Was muss ich alles beachten und weiß jemand wie viele KH ich am Tag nehmen darf? Habe heute den ganzen Tag nur fettige und Eiweiß haltigen Sachen gegessen und trotzdem irgendwie 72g KH zu mir genommen. Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich damit um gehe (laut meiner Ernährungsapp soll ich nur 20 KH am Tag zu mir nehmen.) Danke für eure Ratschläge!!!

Antwort
von Ceres52, 28

Lade dir die Lifesum App, gibt die Diät ein die du machen willst und die App rechnet dir alles aus und du kannst eingeben was du den ganzen Tag isst und hast deine Diät voll im Blick. Außerdem gibts viele leckere Rezepte da.
Und ich mache die Diät seit 3 Wochen und hab 6 kg weniger und mein Cousin hatte in 3 Monaten 30 kg weniger. Wir machen aber Sport dazu. Der Anfang ist bissl schwierig, weil der Körper an KH gewöhnt ist und man bissl Nebenwirkungen bekommt wenn der Körper plötzlich die Energie aus dem Fett ziehen muss, bissl schwindel und müde aber nur in der 1 Woche und danach fühlt man sich 1000 x besser. Man hat auch die ersten paar Tage Heißhungerattacken aber die gehen dann auch weg. Man darf als Zwischenmahlzeit Nüsse essen und damit geht der Heißhunger weg 👍🏻 falls du noch was wissen willst einfach fragen

Kommentar von funny1993 ,

Welche Lebensmittel nimmst du am meisten zu dir? Was ich so im Internet gelesen habe ist Obst nicht gerade empfehlenswert. Ich habe nämlich keine Ahnung was ich außer Brot, Nudeln, Kartoffeln sonst nicht essen darf 

Kommentar von Ceres52 ,

Gibt verschiedene Low Carb Ansätze, entweder die knallharte Variante nur 20g/mKh/ pro Tag, dann 50g KH/Tag oder 100gKH/Tag.
Man möchte möglichst schnell in diese ketogene Phase kommen, da wären so wenig KH wie möglich am Besten, aber ist am Anfang echt schwierig. In der Apotheke gibts so Teststreifen Ketosticks, mit denen kann man testen ob man in der ketogenen Phase ist. Sobald man drin ist, kann man auch 100gKH/Tag essen und bleibt trotzdem drin.
Ich esse zB im Moment morgens Eiweißbrot (gibts im Kaufhaus beim Knäckebrot und so, ist so ne Art Vollkornbrot) mit Käse, um halb 11 bekomm ich immer bissl hunger, da ess ich ne Hand voll Nüsse, mittags gemischten Salat und Fleisch und abends oft Eier (Rührei Omlette Spiegelei) oder Frisch mit Salat oder Gemüse.
Alles grüne Gemüse hat eig wenig KH alles was bunter wird wird kritisch zB Tomaten haben viel, aber ich  ess trotzdem im gemischten Salat welche. Ich esse mich immer satt und komme nie auf 100g KH pro Tag selbst wenn ich viel esse. Obst hat natürlich viel Fruchtzucker, das esse ich wirklich nur morgens und auch nicht immer.
Aber in der App kannst sehn wie viel KH in deinem Essen stecken.
Natürlich sollst du trotzdem Obst und Gemüse essen, du sollst dich ja teotzdem gesund ernähren

Kommentar von funny1993 ,

Danke werdenmir mal so ein Test besorgen

Antwort
von Wuestenamazone, 28

Ja du nimmst das abgenommene wieder zu. Stell deine Ernährung um mache Zumba oder Hit kommt im Internet dann hälst du das Gewicht auch

Antwort
von TheAllisons, 27

Du musst vor allem nach er Diät auf deine Ernährung achten, denn sonst kommst du unweigerlich in den Jojo Effekt und wirst mehr zunehmen als du abgenommen hast. Das ist leider bei allen Diäten so.

Kommentar von funny1993 ,

ja ich weiß das mit dem Jo-Jo Effekt. Habe nur 5kg zu genommen seit ich vor einem Halbe Jahr aufgehört habe zu Rauchen und die würde ich gerne wieder abnehmen ^^

Antwort
von FuehledasMeer, 20

Low Carb ist keine Diät, sondern ne Ernährungsumstellung. Es gibt verschiedene Arten von Low Carb... ich bin auf Facebook in einer Gruppe wo man normal frühstückt, Mittags ne 300 g Portion mit höchstens 30 g Kohlehydrate und abends ne 300 g Portion mit höchstens 10 g Kohlenhydrate. Ich hab so schon gute 10 kg runter und es gibt auch ganz viele Erfolgsgeschichten

Kommentar von funny1993 ,

D.h. mit 50g KH kann man auch schon so abnehmen? 

Kommentar von FuehledasMeer ,

Klar... viel trinken und sportliche Betätigung und es purzelt... aber Wunder erwarten darf man natürlich nicht. Jeder Körper hat sein eigenes Tempo.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community