Was muss ich bei einem einmaligen honorierten Vertretungsjob beachten (ALG 2, Finanzamt, etc)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

du musst das honorar versteuern. die einnahmen sind dem jc zu melden und werden im monat des zuflusses angerechnet abzgl. der freibeträge. weiterhin wird man dein gewerbeschein vielleicht sehen wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?