Frage von gartenfee 21.07.2009

was muß ich alles tun/ vorbereiten, um außenwand von gartenlaube zu streichen?

  • Antwort von parisien 21.07.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    das kommt auf den zustand der restlichen farbe an. wenn sie abblättert würde ich sie grob abschleifen tiefere stellen beispachteln und dann streichen.

  • Antwort von holzfinger 23.07.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ich würde die Wand mit einen Hochdruckreiniger abspritzen und wenn das nicht reicht mit der Dreckfräse(Vorsatz für den Hochdruckreiniger). Da die Wand zur Wetterseite ist, müßte sie nach einen Tag, wenn die Sonne draufscheint, trocken sein. Anschließend kann die Wand neu grundiert und gestrichen werden.

  • Antwort von Vormann 22.07.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Am besten alte Farbe mit Drahtigel oder Drahtburste vom Putz runter holen,mit dispersionsfähiger Grundierung und Außenfarbe neu streichen. Ist zwar etwas aufwendig aber hällt länger.

  • Antwort von psychobodo 21.07.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    entmoosen nicht vergessen. und schauen was vorher für ein anstrich war. verträgt sich nicht alles

  • Antwort von auchmama 21.07.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ...abschleifen, grundieren, neu streichen...viel Spass...LG

  • Antwort von bambelbi 21.07.2009

    Ein Holzschutzgel besorgen, das hält mindestens 5 Jahre (meins hält schon 7 Jahre) einen guten Pinsel der nicht haart und nicht zu schmal ist (sonst dauert´s zu lange), Scharniere abschrauben und den Boden abdecken (obwohl das Gel nicht tropft) und dann kanns losgehen. Viel Spaß!

  • Antwort von Zickedeluxe 21.07.2009

    Ich denke, du solltest die alte Farbe abschleifen und dann ne vernünftige Holzschutzfarbe nehmen.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!