Frage von elistrike, 36

Was muss eine Firmenweihnachtsfeier für euch haben?

Bei uns steht die Weihnachtsfeier schon fest, aber mich hätte mal interessiert, was eine Weihnachtsfeier für euch haben muss? Die letzten Firmenfeiern waren bei uns eigentlich immer nur Gerede und essen und ein paar haben sich gut weggeschossen, das muss allerdings nicht sein finde ich. Ich hab schon gern Firmenfeiern, bei denen alle zusammen sitzen können, wo es gutes Essen gibt und wo man vielleicht noch was anderes, wie Billarden oder Bowlen oder so kann. Oder Kartenspielen von mir aus. Falls man Lust hat natürlich. Wie ist das bei euch so?

Antwort
von elistrike, 36

Also überall ähnlich.

Und wie stellt ihr euch ne gute Feier vor, was ja die eigentliche Frage von mir war? :)

Dieses Gesaufe geht mir auch auf den Nerv, allerdings vertragen wir uns alle recht gut, da wir nicht so groß sind, sag ich mal.

Kommentar von elistrike ,

Was ich mir mal so überlegt habe, aber hab mich noch nicht getraut Cheffe an zu sprechen, weil der immer nen sauberen Plan für so was haben will: Ne Grillfete mit Spanferkel und allem. Keine Ahnung, wie gut das im Winter funktioniert, aber es wäre so ne Idee von mir. Ich würd das Spanferkel auch selbst bruzeln :D Ich hab auch schon mit nem Plan angefangen, wie das ablaufen soll und was das kosten könnte, wenn man ne Cateringfirma bestellt. Gibt ja einige, die das anbieten, hab ich gesehen. Wie die hier zum Beispiel: http://www.icarus-cafe.de/catering-service-muenchen-messe/spanferkel.html da gibts ja noch viele mehr, hab ich gesehen. Die sind ja auch nicht unbedingt in unserer Gegend. Ich glaub, das würde den anderen auch ganz gut gefallen. 

Antwort
von lorestes, 32

In unserer Firma sind wir schon sehr verwöhnt was dieses Thema angeht! Wir haben ein Sommer und ein Winterfest, Termin wissen wir, Uhrzeit auch, welche Kleidung verlangt wird bekommen wir auch gesagt, Rest ist Überraschung. Die letzten Jahre sahen so aus: Nachtrodeln, Wellnessen, immer Lokale, zu denen du sonst nicht kommst, meistens verbunden mit der Einladung von jemanden der eine Lesung hält, ein kleines Geschenk für alle... auch oft mit dem Bus, durchaus auch über die Grenze, einmal war eine Übernachtung dabei, im Sommer besuchten wir das Lippizzanergestüt, wir waren bei einem Rosenzüchter, haben Theatervorführungen besucht... etcc.... also falls ich die Firma mal verlassen müsste dann werde ich Tränen vergießen;))) ... also irgendwas miteinander erleben ist schon toll. Auch mit Kollegen /Kolleginnen.

Lg

Kommentar von elistrike ,

Wow, das klingt ja echt super. Da werd ich ja direkt neidisch. :D

Kommentar von lorestes ,

Das ist auch total toll - und wir wissen es zu schätzen!! Dementsprechend sind wir motiviert, arbeiten mit vollem Einsatz und die Firma läuft wie geschmiert! Alles ein geben und nehmen;))

Antwort
von Maxipiwi, 33

Ich fand die letzte Weihnachtsfeier auch qualvoll.Alle saßen in der Runde und haben nur darauf gewartet ,endlich gehen zu können.Essen gab es,Gerede auch,aber es waren nur Grüppchen,wenn man gezwungenermaßen mit Kollegen zusammen sein muss,mit denen man sich nicht soo gut versteht,ist das schwierig.

Antwort
von magnetism24340, 29

Bei uns wurde, wie Du schon selber schreibst, nur gesoffen, gegessen und mit der Geschäftsführung abgerechnet. Es endete immer im Streit. Daher habe ich mir die letzten fünf Feiern auch erspart und bin zuhause geblieben. Muss ich mir nicht antun.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten