Frage von hhehhe321123, 47

Was muss ein Motivationsschreiben für das Studienfach Nautik enthalten?

Ich möchte im März nächsten Jahres Nautik studieren und möchte jetzt schon einmal das dafür später einzureichende Motivationsschreiben fertigstellen. Ich bräuchte ein paar Tipps, was in ein solches Motivationsschreiben hinein soll und wie ich es inhaltlich eindeutig von einem Anschreiben abgrenze. Ich möchte gar nicht dass ihr mir ganze Texte zukommen lasst sondern ledeglich ein paar nützliche thematische Schwerpunkte nennt. Vielleicht gibt es ja jemanden der nautik studiert und mir somit themenspezifische Informationen speziell zum Motivationsschreiben für Nautik geben kann. Bisher hätte ich auf jeden Fall in das Schreiben mit eingebraucht, warum ich mich für Nautik und den Beruf des nautischen Schiffsoffizier interessiere, was das Studium für Schwerpunkte besitzt und dass ich mich gerade für diese sehr interessiere und dass ich mir ein Leben auf See, lange weg von zu Hause, vorstellen kann. Ganz grob jetzt erstmal ( natürlich in Textform weiter ausgeführt ). Wenn jemand Ideen zur Ergänzung hat würde ich mich über diese Anregungen sehr freuen :)

Antwort
von Seewolf82, 31

Moin,

Sorry, ich hoffe die Antwort kommt noch nicht zu spät... 

Im Prinzip kannst du das so formulieren, wie das Anschreiben bei einer Bewerbung. Ist eigentlich nur eine Proforma-Anforderung...


MfG,

Seewolf

Kommentar von hhehhe321123 ,

Schon einmal danke für deine Antwort :)

Bist du im ( ich nenne es mal ) Seegewerbe tätig ? Dein Username lässt so etwas vermuten :)

Kommentar von Seewolf82 ,

Moin,


Ja, ich habe Nautik studiert und bin zur See gefahren, jetzt allerdings an Land.


MfG

Kommentar von hhehhe321123 ,

Kannst du stichwortartig sagen,  was du damals so in deinem motivationsschreiben für Themen behandelt hast? Das wäre wirklich sehr nett und würde mir sehr weiterhelfen 

Kommentar von Seewolf82 ,

Wie gesagt, ganz stumpf so schreiben, wie du ein Anschreiben für eine Bewerbung formulieren würdest.

Dr. Google kann da sicher weiterhelfen, wenn man z.B. nach "Musteranschreiben Bewerbung" suchen würde. Inkl. Briefkopf nicht mehr als eine DIN-A4 Seite.

Kommentar von Seewolf82 ,

PS: Mach dir da wirklich keinen großen Kopp drum. Dieses Motivationsschreiben ist kein Grund deine Immatrikulation abzulehnen, sondern wirklich nur ein Proforma-Ding, um auch Studierende mal in die Situation zu bringen ein Bewerbungsanschreiben zu verfassen... Eigentlich totaler Unfug!

Kommentar von hhehhe321123 ,

Naja, also bei der Hochschule Elsfleth wird das Motivationsschreiben mit maximal 9 punkten bewertet und nimmt einfluss darauf ob ich angenommen werde :/ Für mein Abitur bekomme ich schon einmal 35 punkte uns wenn ich das motivationsschreiben ( auf englisch ) gut hinkriege nochmal ein paar drauf. 

Kommentar von Seewolf82 ,

Moin,

da magst du sicherlich recht haben. Allerdings solltest du dich dann auch fragen, wie viele Punkte zur Aufnahme notwendig wären und wie viel Konkurrenz wohl aufkommen wird... Ergo keine Sorgen machen!

MfG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten