Frage von derichbin, 21

Was muss der Fahrer bei der Rückkehr eines außerplanmäßigen Halts tun, wenn Luftfracht im Fahrzeug gelagert ist?

a) Der Fahrer muss in diesem Fall alle Sendungen aus dem Fahrzeug entladen. Das Sicherheitspersonal muss dann die Sendungen auf mögliche Manipulationen überprüfen. Hierzu dürfen die einzelnen Sendungen auch geöffnet werden.
b) Die Sicherheit der Ladung und die Unversehrtheit von Verschlüssen und/oder Siegeln überprüfen.
c) In der EU-Transporteurserklärung muss ein Vermerk für den außerplanmäßigen Halt dokumentiert werden.
Antwort
von Uponce, 13

Ich würde sagen B

Kommentar von derichbin ,

danke 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten