Frage von seemann1202, 24

Was muss bei einer Erbschaft beachtet werden, wenn ein Konto aufgelöst werden soll und eine Generalvollmacht vorliegt?

Antwort
von sassenach4u, 8

Nun zunächst einmal, wer der Erbe ist. Eine Generalvollmacht berechtigt, auch wenn über den Tod hinaus nicht dazu, ein Konto auszulösen. Dazu bedarf es eines Erbscheins. Dann darf der/ die Erbe(n) gemeinsam das Konto auflösen. 

Kommentar von SquadStein ,

Quatsch. Mit der Vollmacht kann das Konto aufgelöst werden. Nur behalten darf man das Ged nicht.

Antwort
von agentharibo, 7

Erst einmal musst du einen Erbschein beantragen, bzw. einer der Miterben.

Was dann letztlich aus dem Vermögen des Erblassers wird, ist Entscheidung der Erben.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten