Frage von expirience 09.09.2013

Was MUSS (!) man in Stockholm sehen?

  • Antwort von summersweden 13.09.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Also ich war dort, interessiere mich aber nicht für Party. Aber ich fand die Stockholmkarte sehr sinnvoll. Zu allen öffentlichen Verkehrsmittel kommt ja auch noch viele Eintritte und einige Vergünstigungen dazu. Bei mir hat es sich rentiert. Macht einen Abstecher in die Altstadt. Dort ist auch das Schloss, wo am Mittag Wachablöse ist. Ein geheim Tipp sind noch die königlichen Stallungen. Man erzählt viele kleine "Geschichten" dort. Auch wenn man sich nicht für Pferden interessiert ist es cool. Im Skansen sind manchmal noch spezielle Veranstaltungen wie Konzerte, sonst ein normaler Tierpark mit Freilichtmuseeum. In Gröna Lund (Vergnügungspark) gibt es noch das höchste Kettenkarussell der Welt Und Tunnelbana ist die u-Bahn. Bei der "blauen" Linie sind viele Stationen von Künstler gestaltet, zum Beispiel als Dschungeltempel. Muss man sehen.

  • Antwort von crazy890182 09.09.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ich (14) war im Sommer 2012 da gewesen und Stockholm ist eine echt schöne Stadt. Ein absolutes Muss ist die Altstadt (Gamla Stan) da gibts richtig leckeres Eis mit selbst gemachten Waffeln (die riechen total gut). Die Stockholm Card finde ich nur sinnvoll wenn man wirklich viel Bus und Tunnelbana fährt. Es gibt zwar noch Rabatt bei vielen Museen, aber die meisten sind nicht so toll, vor allem der skansen (der wird immer empfohlen ist aber so ähnlich wie ein stinknormaler zoo). Wenn ihr in den Tivoli ( so ein freizeitpark) wollt, seid am besten früh da weil die schlange ist ewig lang. Deine anderen Fragen kann ich dir leider nicht beantworten, für feiern und Auto fahren bin ich noch zu jung =)

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!