Frage von xdancerx, 46

was müsste ich studieren, wenn ich später an Autos schrauben bzw reparieren will?

Antwort
von Rubezahl2000, 30

Dafür musst du gar nicht studieren!
Mach eine Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker!

Antwort
von Spuky7, 19

Ich kenn einen, der ist Ingenieur. Heute repariert er Oldtimer.

Antwort
von Messkreisfehler, 30

Dann musste nicht studieren sondern ne Ausbildung zum KFZ Mechatroniker machen.

Antwort
von Chrisgang, 19

Nein, umgekehrt, wenn du Studierst sind die Chancen an einem Auto rumzuschrauben eher gering.
Eine Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker wäre für dich wohl der richtige Weg.

Antwort
von bubukiel, 20

Dafür musst du nicht studieren sondern eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker machen.

Einzelheiten dazu findest du hier:

https://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/faces/index?path=null/kurzbeschrei...

Kommentar von xdancerx ,

Mein vater hat maschinenbau studiert und hat jetzt eine eigene werkstatt und hat so viel ahnung von autos.

Kommentar von jochenprivat ,

Dann solltest du ihn vielleicht mal fragen wie er es gemacht hat.

Antwort
von paulklaus, 5

Schraub- und Auto-Studium ?!?!

pk

Antwort
von schwarzwaldkarl, 31

Du solltest eine Ausbildung zum KFZ-Mechaniker machen... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten