Frage von ggg1234,

Was motiviert euch zum lernen in der schule?=)?????????????????????

wie lange lernt ihr bis ihr eine pause macht? was ist dann eure belohnung für euch selbst?

Antwort von Bodyartlover,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ZIELE SETZEN! Ganz wichtig! :) was nimmst du dir vor,beziehungsweise was möchtest du erreichen? ich mache das gar nicht so,dass ich mich stundenlang hinsetze und lerne..und ich habe trotzdem auf jedem Zeugnis einen guten 1-Schnitt..:) also was mir als erstes mal sehr doll hilft ist,dass ich ihm Unterricht immer versuche sehr gut mitzuarbeiten..dann bleibt so 'hoffentlich' schon einiges hängen ;) und dann musst du dich daheim nciht solange hinsetzen! :) meine Belohnung ist einfach die gute Note,die Genugtuung,dass ich in meiner Klasse die Beste somit bin..joa..und meiner Familie zu seigen,dass ich gut in der Schule bin,obwohl ich eig privat gar nicht so wirke,weil ich so rockermäßig drauf bin :D

Antwort von MiaEasyPeasy,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Eine Stunde. 15 min Pause. Belohnung: Note 1 oder Note 2 :D

Antwort von Blinded,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Die Hoffnung das Schule bald vorbei ist ;)

Antwort von lutherchen,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ich halt mir einfach vor augen, dass ich ja später mal einen beruf haben möchte, der mir auch spaß macht

und dass ich auch nach der stunde lernen freunde treffen kann oder die spaßigen dinge tun kann

Antwort von Moira888,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ja,heute morgen habe ich etwa 2 Stunden geübt,aber als belohnung habe ich nichts besonders,nur ausruheeen ;D

Antwort von y45dada,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
  1. Bis zum Umfallen. 2. Schokolade.
Antwort von Bender3000,

das ich in 6 monaten abipruefungen habe und gut sein will !! :)

Antwort von Kuhlmann26,

Begeisterung motiviert Dich. Pause machst Du, wenn Du Lust hast, Hunger hast oder müde bist. Belohnung bekommst Du, wenn Du das was Du gelernt hast verstehst und anwenden kannst.

Gruß Matti

Antwort von maDExi50,

Dass ich irgendwann mal nen Beruf hab, der mir auch Spaß macht ;)

Antwort von eclipse14,

Ich lerne meistens abends. Da kann ich mich (auch wenn es mir vllt. keiner glaubt) einfach besser konzentrieren. Ich lerne so lange, bis ich selber merke: Jetzt geht nichts mehr in meinen Kopf. Dann mache ich auch mal eine Pause. Zwischendrin trinke ich immer etwas oder esse etwas. Das stärkt die Konzentration. Meine Belohnung? Ich habe frei und kann jetzt das machen, was ich will. Oder ich belohne mich mit einen meiner Lieblingbeschäftigungen....

Antwort von rebecca9696,

Ich lerne immer sehr komisch. 30 min lernen dann 1 stunde Pause so kann ich mir es viel besser merken und die Belohnung ist für mich ja die Pause.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten