Was mögt ihr mehr französisch oder latein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bin im Französischunterricht. Darüber bin ich auch sehr froh. Bei franz ist das problem mit der aussprache und die rechtschreibung (è,é, ...). Bei latein musst du tausende vokabeln lernen. Mein freund ist bei latein und der schreibt nur vieren und fünfen. Ich habe in franz 1 und maximal 2. Es kommt allerdings immer darauf an was du in der zukunft machen möchtest (Job) . Das einfachste beispiel ist für latein immer der beruf Arzt. Wenn du unbedingt arzt werden willst empfehle ich dir latein. Falls du dir mit deinem traumjob nicht sicher bist kannst du latein auch noch später nachholen. Ist aber schwieriger das später zu machen als jetzt bald.
Hoffe konnte dir helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst Du Latein, fällt es Dir später leichter französisch zu lernen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xmie05x
30.01.2016, 14:07

umgekehrt genauso.

0

Nimm Französisch Bro!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?