Frage von BlauerSitzsack, 25

Was mögt ihr lieber: Leicht zu erlernende Videospiele, oder schwere Nüsse, in die man Zeit investieren muss?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von groygroy, 23

Eine Mischung aus beidem, leicht erlernbar aber schwer zu meistern

Antwort
von HeinrikH, 23

Die Basiselemente eines Spiels sollten leicht zu lernen sein, aber das Skillcap sollte zulassen, dass man sich auch nach Monaten und Jahren weiter steigern kann.

Kommentar von BlauerSitzsack ,

Das ist bei Dark Souls so. Sehr einfaches Kampfsystem, aber doch komplex.

Die alten Marios waren auch so, die neuen... meh!

Antwort
von cMbta, 22
Schwer muss es sein, aber motivierend!

Spiele in denen man Zeit investieren muss sind meistens besser

Kommentar von BlauerSitzsack ,

Finde ich auch. Spiele ala Darksouls 2 oder Bordelands :D

Antwort
von larrymann, 11
Ich nehm dann mal die leichten...

Lieber leicht, dann muss ich mich nicht so konzentrieren 

Antwort
von xZeRoTex, 7
Schwer muss es sein, aber motivierend!

Schwer einfach nur schwer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten