Frage von Vadfingel, 98

Was mögen wir am Alkohol?

Hi, ich frage mich, wieso wir Alkohol mögen. Wir wissen alle, meistens ist der Alkohol nicht wirklich lecker, eher bitter. Aber wir mögen gerne Alkohol. Des Rausches wegen könnte ich verstehen wenn es einem schlecht geht, aber auch mit Freunden wenn es uns gut geht trinken wir, warum?

Ich zumindest erlebe es immer eher als negativ betrunken zu sein, also wenn man nicht richtig weiß ob man lallt, wenn man sich kaum noch konzentrieren kann und wenn man sich nicht sicher ist, ob man gerade läuft oder nicht. Schmecken tuts mir auch nicht wirklich. Aber ich trinke trotzdem gerne mit meinen Freunden, warum? Mor gefällt weder der Geschmack noch das Gefühl, aber ich tus gerne... und nichtmal alle von uns trinken Alkohol, ich wäre nicht ausgeschlossen. Warum trinken wir trotzdem gerne Alkohol?

Antwort
von tony5689, 16

Naja, also ich saufe um meine probleme zu vergessen - ist nicht sonderlich effektiv aber für den moment ist das garnicht schlecht. Und wenn du einmal angefangen hast jeden tag zu saufen... Naja dann wird es echt schwer wieder aufzuhören. Ansonsten trinke ich aber auch des geschmacks wegen - es gibt soviele gute schnäpse, und leckere cocktails... Also man kann nicht sagen das es nicht schmeckt. Viele trinken auch weil es ihnen selbstvertrauen gibt, und sie so besser mit dem anderen geschlecht (oder gleichen, je nachdem) reden können. Oder, was zwar schade ist aber trotzdem auch ein grund ist: weil es legal ist. Jeder mensch hat das recht auf rausch, und fast jeder nutzt es auch. Viele machen es auch, obwohl die dinge die sie konsumieren illegal sind, aber viele bleiben auch beim alkohol weil es legal ist, und einige dem irrglauben unterliegen das alkohol ja ungefährlich sein muss weil er legal ist, obwohl alkohol die gefährlichste droge überhaupt ist.

Antwort
von Ille1811, 9

Hallo!

Ersetz mal in deiner Frtage das Wort 'wir' durch das Wort 'ich'! Dann wird deine Frage ehrlich und du kannst dir auf die Schliche kommen!

Antwort
von Petraartep1306, 28

Ich finde. Das Gefühl betrunken zu sein einfach gut. Man macht sich keine Sorgen, man findet alles lustig und so. Aber ich glaublich dass umso weniger man im Alltag zu lachen hat desto lieber hat man diese Momente wo einem einfach alles perfekt zu sein scheint

Antwort
von sandkorn007, 16

Alkohol, Drogen etc. betrügen die Sinne! Menschen werden offener und trauen sich Dinge, die Sie sich sonst nicht trauen würden. Ich würde dir vom Alkohol komplett abraten!!!!!!! Pures Gift.... Leider leben wir in einer Gesellschaft, wo jeder Anlass dazu verführen soll, Alkohol zu trinken... Schlimm!!! Die meisten Deutschen sind Alkoholabhängig, ohne es wirklich zu merken! Man gilt schon als abhängig, wenn man jeden Tag zum Essen ein Glas Wein trinkt!!! Finger weg von dem Zeug!!!

Antwort
von Arckanum, 23

Warum? Weil wir es können, es ist legal und derart in der Gesellschaft integriert das es für die meisten einfach dazu gehört (bescheuert, is aber so) 

Antwort
von DJFlashD, 38

Macht einen eben frei von sorgen, meistens ist man dabei mit freunden unterwegs und man verbindet alk mit Spaß

Antwort
von dergruenebaum, 25

Ich weiß nicht, wieso Du trinkst aber ich weiß, weshalb ich trinke. Mir schmeckt es- jedoch schmeckt nicht jedes alkoholisches Getränk. Ich trinke, wenn ich mit meinen Freunden unterwegs bin, weil der Alkohol meistens auch Spaß mit sich bringt- den Spaß kann man aber auch ohne Alkohol haben. Der Alkohol macht mich in manchen Momenten auch frei von Sorgen und lässt meine Gedanken einfach verschwinden. Manchmal sind es zu viele Gedanken die dann verschwinden und dann weiß man garnicht mehr wo oben und wo unten ist ;D aber genau dann, ist einem alles sche¡ss egal und man vergisst jeden Kummer und jeden Schmerz. Aber ein schöner Wein vor dem schlafen gehen oder an einem gemütlichen Abend ist auch ganz schön. Egal ob Vodka, Sekt, Bier oder Wein und und und. Jeder hat seine eigenen Vorlieben und jedes Getränk dient zur einem bestimmten Anlass. Wenn Du nicht weißt, wieso Du Alkohol trinkst, dann lass es. Es hat dann ja eh keinen Zweck oder ? :)

Antwort
von Zuckermaus2206, 30

Oft ist es der Gruppenzwang manchmal die Einsamkeit oder um Probleme zu verdrängen 

Antwort
von DerDieDasDash, 22

Du solltest selbst wissen, warum Du´s tust?.. Du siehst ja, dass es andere nicht tun... Wenn sie´s nicht mögen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community