Frage von Placewithnoname, 74

Was möchte er erreichen?

Hallo!

Ich werde von einem Jungen (18) aus meiner Klasse (ich finde ihn echt süß) ignoriert... ich weiß nicht wieso? Wir kennen uns kaum. Ich würde ihn gerne näher kennenlernen. Er hat eine sehr ruhige Art. So wie ich auch.
Vor einer Woche habe ich ihn angeschrieben weil ich was zum Unterricht gefragt hab, er antwortete mir aber nicht. In die Klassengruppe hat er aber reingeschrieben als jemand eine Frage hatte (glaube er hat es mit Absicht gemacht). Ein paar Tage später habe ich ihn am Morgen gegrüßt, doch  er beachtete mich gar nicht... (ich war laut und deutlich). Mir fällt aber auf, dass er mich ständig anschaut und sich öfters zu mir dreht im Unterricht. Das ist schon ziemlich auffällig. Ich habe das Gefühl, dass er es extra macht... ich weiß leider nur nicht wieso. Oder heute habe ich mich neben meinem Klassenkamerad gesetzt und der Lehrer hat uns wieder auseinander gesetzt. Das fand er wohl witzig und hat leicht gegrinst. (Der Junge aus meiner Klasse)
Ehrlich gesagt finde ich es traurig... ich habe gehofft mich mit ihm anzufreunden. Doch er verhält sich ziemlich mysteriös...  

Was meint ihr dazu?

Antwort
von Ainotna1903, 9

Hey! 

Wenn er Interesse hätte, würde er  auf deine SMS zurückschreiben. Wenn er eine gute Erziehung hätte, würde er ebenfalls antworten (auf deine SMS, Begrüßung, ...). 

Wenn du wüsstest, dass jemand auf dich steht und du null Interesse hast, würdest du dich auch umdrehen und gaffen und/oder ignorieren (wechselseitig, so täte ich es). 

Und jeder grinst, wenn Klassenkameraden auseinandergesetzt werden. Sprich: schadenfreude. Die bei einer Person noch toller wird, wenn man sie nicht mag. 

Kein Interesse, keine Freundlichkeit/Höflichkeit seinerseits, heißt du bildest dir zu viel ein und du hast den ersten Schritt gemacht (Begrüßung + SMS) aber er ist darauf nicht eingegangen. Vergiss ihn! 

Du findest bestimmt jemanden, der sich um dich bemüht und ein Gespräch mit dir führen will! 

LG

Antwort
von timvos, 17

Hey :-)

Also an deiner Stelle würde ich ihn echt einfach mal ansprechen. "Einfach" ist zwar nicht immer so einfach wie man sagt, aber versuch echt über deinen Schatten zu springen. Dann weißt du wenigstens woran du wirklich bist und musst dir nicht die ganze Zeit den Kopf darüber zerbrechen!

Viele liebe Grüße

Antwort
von Snow07, 24

Ja so wie es sich anhört macht er es mit Absicht. Und wenn er dir trotzdem auf irgendeine Art Aufmerksamkeit schenkt dann tut er das um dich zu ärgern. Und meistens wenn Jungs so etwas machen dann heißt das, dass er dich mag und es ist seine Art dir das zu zeigen und irgendwann wird sich das legen und er redet bestimmt auch mal mit dir. Und wenn du das vielleicht beschleunigen willst dann begrüße ihn nicht nur sondern rede Klartext mit ihm und frag ihn was das soll irgendwann wird er dir mal eine Erklärung geben :)

Kommentar von fiwaldi ,

Der Denkansatz kann stimmen .... oder auch nicht.

Manchmal geht es einfach darum, sich vor den Freunden zu brüsten, wie cool man ist und wie toll man die "Tussi" auf die Rolle schieben kann.

Antwort
von peti14, 14

beobachte ihn ein bisschen weiter dann irgendwann wirst du schon sehen was er erreichen möchte.

Antwort
von Elvisthedog, 28

Evtl. Versucht er sich so bei dir interessant zu machen. Manche meinen auch wenn sie ein arsch sind, würden sie interessanter werden für die Frauenwelt.
Evtl. Das oder er interessiert sich einfach nicht für dich.

Antwort
von User0106, 25

Frag ihn doch mal warum er das macht?
Vielleicht bildest du dir das auch nur ein und er mag dich einfach nicht.

Kommentar von Placewithnoname ,

Einbildung ist es schon mal gar nicht und warum sollte er mich nicht mögen, wenn er mich nicht einmal kennt? Ich bin eine ruhige Person. Der rest der Klasse ist aufgedreht.

Kommentar von User0106 ,

Hab nur meine Meinung gesagt, was weiß ich warum er dich nicht mögen könnte, vielleicht bist du ihn unsympathisch? Aber was weiß ich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community