Frage von einhorn005, 62

Was mit Freundin im Auto bei länger fährt machen?

Hey :) ich (weiblich, 16) fahre nächste Woche mit meiner Freundin auf einen Reiterhof, allerdings müssen wir dort 2 Stunden hin fahren. Wir verstehen uns nicht mehr sehr gut aber als wir die Reiterferien geschenkt bekommen haben waren wir noch beste Freunde. Aber jetzt reden wir kaum noch... Habt ihr eine Idee was wir auf der langen Autofahrt machen können? Ich habe keine Lust das jeder nur still an seinem Platz sitzt und wartet bis wir endlich ankommen... Ich hoffe ihr versteht mein Problem :/

Antwort
von PolluxHH, 26

Das klingt nach einem kurzen Zeithorizont, in dem man sich auseinandergelebt hat, ein paar Monate z.B. . Wenn aber solche Reitferien Euch beiden geschenkt wurden, dann ging man seitens der Schenkenden von einer festen Basis aus, also einer mehrjährigen Freundschaft im Vorfeld. Da fragt man sich, was passiert ist, aber die Frage als solche zeigt, daß man es irgendwie nicht geschafft hat, sich eine Basis aufzubauen, die über die Alltagsthemen hinaus tragfähig wäre. Wenn dann der gemeinsame Alltag wegbricht, fehlen auch die gemeinsamen Themen.

Die entscheidende Frage ist also eher, wie wichtig sie für Dich war, denn hier hilft eigentlich nur ein Gespräch im Vorfeld; Mütter haben einen sechsten Sinn für "kommunikative" Störungen. Die solltet ihr im Vorfeld ausräumen. Trefft Euch einfach, ideal wäre ein Shoppingnachmittag mit Ausblick auf die Reiterferien, dann werdet Ihr schon wieder eine Gesprächsbasis finden (außer es sind Eifersüchteleien im Spiel, dann wird es schwierig).

Kommentar von einhorn005 ,

Danke für deinen Kommentar :D das Problem ist nur dass sie bis dahin mit einer anderen Freundin im Urlaub ist und wir somit nicht mehr shoppen gehen können... Ich seh auch auf ihrem Snapchat andauernd wie viel Spaß die beiden haben aber wenn wir dann was zusammen machen ist sie immer total anders

Kommentar von PolluxHH ,

Also das Thema "Wechsel in den sozialen Kontakten" ... und ein wenig Eifersucht von Dir ;). Mein Verdacht ist, daß Du einfach einerseits zu verkrampft an die Sache herangehst und zum anderen eine zu hohe Erwartungshaltung einnimmst, denn irgendwo möchtest Du, daß sie mit Dir mindestens so viel Spaß hat wie mit der (neuen) Freundin. Du bist aber nicht die neue Freundin und deshalb kann es sich nicht gleich entwickeln. Spaß haben ist gut, nur darf man über den Spaß nicht vergessen, daß nur Spaß kein Vertrauen schafft, denn jemand, mit dem man Spaß haben kann, ist letztlich an jeder Ecke zu finden, jemand, dem man vertrauen kann, aber ist Gold wert.

Zeig ihr, daß Du zu ihr stehst und sie Dir vertrauen kann, egal was gerade zwischen Euch abgeht. Übrigens: nichts ist schwerer, als gemeinsam schweigen zu können. Wer das schafft, ohne sich dabei schlecht zu fühlen, der hat wirklich eine echte Freundschaft gefunden.

Kommentar von PolluxHH ,

Aber für den Notfall: wie gut kennt Ihr die Location? Wenn sie Euch beiden unbekannt ist, kannst Du ja die Woche nutzen und recherchieren, was man außer Reiten unternehmen könnte. Dabei aber nicht den Fehler machen, gleich ein Programm zu schmieden, sondern eher gemäß :"Hab' herausgefunden, daß es in ... eine super Eisdiele geben soll ... würde ich gerne ausprobieren, was meinst Du?" Natürlich solltest Du dabei auch immer ihre Interessen im Blick haben ...

Aber mache nie den Fehler, Dich mit ihrer neuen Freundin vergleichen zu wollen. Du bist anders als sie und das ist gut so (auch wenn Du vielleicht gerade gerne ein Stück weit wie sie wärest). Zwar wirst Du deine Freundin nicht mitreißen können, so daß sie ihre Schüchternheit für den Moment überwinden kann, dafür aber könnt Ihr zu einer Basis finden, auf der ihr euch blind versteht.

Antwort
von DougundPizza, 34

Wenn sie anfängt zu reden steck  einfach langsam deine Kopfhörer in die Ohren. Glaub mir das hilft, hab ich schon paar mal so gemacht;)  

Ne mal  Ernst bleib locker und mach es spontan, gibt nichts schlimmeres als gezwungener smalltalk.

Antwort
von Hilfe263, 62

Ihr könntet evtl über euer Problem/Streit heben und denn es klären :)

Kommentar von einhorn005 ,

Ja allerdings sitzt meine Mutter mit im Auto (sie fährt) und ich will jetzt nicht umbedingt dass sie dabei mit hört und wir haben auch nicht wirklich Streit sondern haben uns einfach auseinander gelebt

Antwort
von InsertCoolName, 41

Drehe die Musik lauter.

Kommentar von einhorn005 ,

Das Radio im Auto ist kaputt 😁😂

Kommentar von InsertCoolName ,

Dann lieber über den eigenen Schatten springen (ohne Pferd) und die Sache bereinigen, sonst ist's doch auch Sche... nicht schön sich dort die ganze Zeit anzuschweigen, obwohl man da seinen Spaß haben könnte.

Oder du fährst alleine :P

Antwort
von lolipopkpee, 38

Laut ihr Lieblingslied anmachen und dan Anfangen zu Singen....sie wird zu 100 prozent mit singen .....so lockerst du die stille und ihr habt beide spaß ...vorausgesetzt ihr singt gerne xD

Kommentar von einhorn005 ,

Gute Idee allerdings sind wir beide ziemlich schüchtern und würden das niemals machen 😂

Kommentar von lolipopkpee ,

mhh .-. ...dan biete ihr deine Kopfhörer an (so das ihr zusammen hört) mach dan ein lied an ...und guck zu wie sie reagiert...komm schon...musik lockert alles :3

Kommentar von lolipopkpee ,

wenns gute lieder sind....oder Atemlos...das findet fast jeder lustig xD

Kommentar von Sunnyshoshi ,

Wie du sagst vorausgesetzt. c:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten