Frage von Rosinenbomber2, 25

was meint marx damit?

,,Religion ist der Geist geistloser Zustände?" Was meint Marx mit diesem Zitat?

Antwort
von rasperling1, 9

Die "geistlosen Zustände" sind nicht die Dummheiten eines Individuums, welches ein "bisschen hohl" ist, sondern die gesellschaftlichen Zustände, die es bedingen, dass Menschen ihrem Wesen und ihrem Dasein entfremdet sind. "Geistlos" sind die Zustände, weil die Knechtschaft der Menschen in diesen Zuständen nicht reflektiert, sondern durch Ideologien gerechtfertigt wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten