Was meint man mit dem Ausdruck ,,Glaube ist ein Haus mit vielen Räumen"?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kurz gefasst: Es gibt viele verschiedene Glaubensrichtungen (und Meinungen) und jeder hält seine für die richtige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragenfragen187
22.11.2016, 19:40

Ok eigentlich total verständlich, habe zu kompliziert gedacht. Vielen Dank für die schnelle Antwort.

1

Der Satz meint, dass Angehörige aller Religionen einander tolerieren sollten, so als wären sie Bewohner einer großen WG, wo jeder mal das Klo für alle putzen muss. Notfalls auch mit dem Fingernagel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass viele Menschen an verschiedenes glauben (was auch nicht unbedingt mit Religion zu tun haben muss).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jeder hatt im glauben blatz bei gott ist für jeden ein platz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ungefähr das Gegenteil von dem, was Jesus gelehrt hat: "Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater als nur durch mich!" (Johannes 14,6).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das es viele Arten zu glauben gibt, verschiedene Religionen, oder Freidenker die ihre eigene Theorie zum Glauben haben.

😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung