Frage von licole, 19

Was meint man mit: Beurteilen sie die Chance einer EU-Steuer bzw. einer Finanztransaktionssteuer auf europäischer ebene?

Denn ich verstehe die Frage nicht und weiß somit nicht was ich dazu schreiben soll. Bitte falls jemand es zufällig weiß bitte antworten. Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DinoSauriA1984, 14

Mit EU-Steuer dürfte gemeint sein, dass die Nationalstaaten bereit wären, die EU bei den Bürgern direkt Steuern erheben zu lassen, also eine Art Einkommensteuer oder Unternehmenssteuer an die EU. Bislang muss man ja nur dem eigenen Staat Steuern zahlen und der entrichtet an die EU Beiträge.

Eine Finanztransaktionssteuer ist eine Art Umsatzsteuer auf Wertpapiergeschäfte. Das Thema ist eigentlich zu komplex, um es mit wenigen Worten erklären zu können. Jedenfalls ist es schwierig, eine solche Steuer nur auf europäischer Ebene und nicht weltweit einzuführen, da dies die Wettbewerbsfähigkeit europäischer Finanzplätze (z. B. Frankfurt oder Mailand) gegenüber anderen (London, nach dem Brexit, New York, Hong Kong) verschlechtern würde.

Kommentar von licole ,

Danke es hat mir sehr geholfen.

Kommentar von DinoSauriA1984 ,

Freut mich

Antwort
von brummitga, 12

es geht um die Einführung einer Steuer auf Finanztransaktionen an den europäischen Börsen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community